Feriencamps in Niedersachsen 2021

Feriencamps in Niedersachsen – hier ist für dich ein buntes Programm vorbereitet, welches genau deinen Wünschen entspricht. Mit neuen und alten Freunden wirst du Herausforderungen meistern und spannende Abenteuer erleben.

Alle Feriencamps in Niedersachsen



Niedersachsen – Deutschlands zweitgrößtes Bundesland

Kanutor in den Feriencamps in NiedersachsenNiedersachsen liegt im Nordwesten der Bundesrepublik Deutschland. Es ist flächenmäßig das zweitgrößte Bundesland Deutschlands hinter Bayern und die Hauptstadt ist Hannover. Vielleicht hast du auch schonmal von Oldenburg, Osnabrück, Braunschweig, Göttingen, Wolfsburg, Salzgitter oder Hildesheim gehört. Insgesamt leben in Niedersachen rund 8 Millionen Einwohner. Im Bundesland eingeschlossen liegt der Stadt-Staat Bremen. Im Norden grenzt das Bundesland an die Nordsee und verfügt über traumhafte Strände und schöne Inseln. Gegenüber, auf der anderen Seite des Bundeslandes, im Südosten verläuft die Ländergrenze durch das Mittelgebirge des Harzes. Hier ist unter anderem der Wurmberg zu finden. Insgesamt liegt ein Großteil des Bundeslandes in der Norddeutschen Tiefebene. Ganze 9 Bundesländer grenzen an Niedersachsen. Dazu kommt noch eine Grenze zu den Niederlanden. Niedersachsen eignet sich durch die weitläufigen Flächen mit viel Natur hervorragend für ein gelungenes Ferienlager.

 

Natur pur in Niedersachsen

Naturbegeisterte kommen in Niedersachen voll auf ihre Kosten. Von Mittelgebirge bis Küste ist alles dabei. Im Bundeland verteilt gibt es einige große Seen und mit der Weser, Ems und Elbe drei große Flüsse, die alle in der Nordsee enden. Damit gibt es in Niedersachen somit genug Wasserfläche für verschiedene Wassersportarten, die man alle in den Wassersportcamps ausprobieren kann. Sowohl das Mittelgebirge der Harz, als auch das Wattenmeer an der Nordseeküste sind zu Nationalparken ernannt worden. Dazu kommt eine Reihe von Landschafts- und Naturschutzgebieten. Insgesamt ist auf 20% der Landesfläche Wald zu finden. Ausreichend Naturfläche also, um sich z.B. in einem der coolen Outdoor– oder Abenteuercamps im Rahmen eines Feriencamps in Niedersachsen zu erholen.

Abwechslung im Feriencamp in Niedersachsen

Große GruppeNeben den bereits erwähnten Feriencamps gibt es noch eine ganze Reihe anderer Ferienfreizeiten. Bei der großen Auswahl hilft die gut strukturierte Seite des Campfuchs. Hier wird die Suche nach dem passenden Feriencamp vereinfacht. Nicht nur am Wasser werden Sportcamps angeboten, sondern noch in einer Reihe von anderen Sportarten. Deine Sportart ist da bestimmt dabei.

Wenn du dich nicht entscheiden kannst, probiere doch mal ein Multispotcamp aus. Hier probierst du jeden Tag eine andere Sportart aus, auch welche von denen du noch gar nicht wusstest, dass diese überhaupt existieren. Wenn Sport nicht so wirklich was für dich ist, dich aber Sprachen begeistern, wirst du von den Sprachcamps begeistert sein. Hier kannst du deine bereits erlernten Fähigkeiten auffrischen und verbessern. Das tolle dabei ist, dass Lernen hier viel mehr Spaß macht als in der Schule. Wähle einfach zwischen Sprachcamps in Englisch, Spanisch und Französisch aus. Du sieht also, es gibt eine riesige Auswahl an Feriencamps in Niedersachsen.

Dein Start ins große Abenteuer

In den Feriencamps bist du in der Regel ohne deine Eltern unterwegs. Ganz vereinzelt gibt es Eltern-Kind-Camps. Rund um die Uhr stehen erfahrene und geschulte Betreuer für alle Belange und Sorgen zur Verfügung. Sofern du nicht bereits mit einem Freund oder einer Freundinn ins Camp gereist bist, lernst du vor Ort viele andere Teilnehmer kennen und findest sicherlich schnell Anschluss. Bei all den vielen tollen Aktivitäten und den netten Leuten sind Themen wie Heimweh ganz schnell wieder vergessen. Nach dem Ferien kannst du dich noch lange an die tollen Erlebniss im Camp zurück erinnern. Ost lernst du auch neue Freunde kennen mit denen du im kommenden Jahr dann gleich wieder zusammen ins Ferienlager fahren kannst. Nachfolögend findest du viele spannende Camps in Niedersachsen.

Hier findest du weitere Infos zu unseren Feriencamps in Schleswig-Holstein, unsere Ferienfreizeiten in Nordrhein-Westfalen und unsere Feriencamps in Mecklenburg Vorpommern.