Feriencamps in Holland 2021

Die Feriencamps in Holland erwarten dich mit einem spannenden Programm. Traumhafte Strände, farbenfrohe Tulpenfelder und schöne Städte sorgen für eine unvergessliche Zeit. Finde jetzt dein passendes Angebot.

Das Land der Fahrräder

Blick von den herrlichen Dünen auf das MeerEigentlich heißt es übrigens gar nicht Holland, sondern Niederlande. Holland sind dagegen nur zwei kleine Teile des Landes, manche Einwohner werden daher nicht gerne als Holländer bezeichnet. Heutzutage ist der Name aber trotzdem weit verbreitet. Holland hat im Süden eine Grenze zu Belgien und im Osten zu Deutschland, deswegen dauert eure Anreise nicht lang. Im Westen und Norden gibt es zudem die lange Küste der Nordsee und herrliche Inseln. In dem Land leben etwa 17 Millionen Menschen und die Hauptstadt ist das malerische Amsterdam. Die Landschaft ist dort sehr flach, Berge gibt es kaum. Ein Viertel des Landes liegt sogar unter dem Meeresspiegel, der Rest nicht weit darüber. Deshalb kann man Holland optimal mit dem Fahrrad zu erkunden. Auf den schönen Radwegen ist es für Personen jeder Altersklasse ein Genuss.

 

Vielfalt in den Feriencamps in Holland

Eine typische Windmühle, die man in Holland überall begegnen kannDas Meer und die langen Sandstrände sind perfekt für dein Feriencamp an der Nordsee. Das Ijsselmeer ist ebenfalls ein beliebtes Ziel für einen Urlaub. Neben dem Badeurlaub gibt es in Holland aber noch einiges mehr zu erleben. In der Hauptstadt Amsterdam erzählen Museen, Grachten und kleine Läden die Geschichte des Landes. Besonders schön ist das Erkunden der Stadt auf dem Wasser oder mit dem Fahrrad. Das Land ist auch für die vielen Windmühlen bekannt. Dabei zählen die 19 Mühlen von Kinderdijk zum UNESCO Weltkulturerbe, die natürlich besichtigt werden können. Zudem zeichnet sich Holland durch die wunderbaren Tulpenfeldern aus. Die farbenfrohen Felder ziehen etliche Besucher an und werden für ihre Schönheit bewundert.

Action und Freude über den ganzen Tag

Im Sommer gibt es in Holland Feriencamps für jeden Geschmack. Das Land ist sehr abwechslungsreich, weshalb man es sich nicht entgehen lassen sollte. Die Wassersportcamps bieten dir einen Urlaub mit einer Menge Action. Für die sportliche Aktivitäten sind die kilometerlangen Strände und das Meer sind bestens geeignet. Insbesondere das Windsurfen und Kiteboarding ist in Holland wegen des Windes gefragt. Die Nordsee hat durch kleine Wellen die perfekten Voraussetzungen für Anfänger und Fortgeschrittene. Vor allem das Kiteboarden ist ein neuer packender Trend und erfreut sich einer großen Beliebtheit. Hier bist du auch richtig, wenn du einfach den Sand und die Sonne genießen willst. Einer Abkühlung im erfrischenden Wasser steht natürlich nichts im Wege. Klicke dich doch mal durch die Surfcamps.

Finde die passenden Feriencamps in Holland

Kletterspaß in den Feriencamps in HollandFür alle, die den Sport etwas weniger im Mittelpunkt haben wollen, werden Abenteuer– und Outdoorcamps angeboten. Spaß, Abwechslung und unvergessliche Erlebnisse stehen jeden Tag auf dem Programm. Angebote wie Stand-Up Paddling, Bogenschießen, Kanufahren, der Besuch in einem Hochseilgarten oder gemütliche Zusammensein am Lagerfeuer lassen dein Herz höher schlagen. Selbstverständlich werden die Kindern und Jugendlichen in allen Feriencamps von erfahrenen Betreuern begleitet. Sie kümmern sich um die Gestaltung der Tage und schicken dich mit einem Lächeln ins Bett.

 

 

Alle Ferienfreizeiten in Holland

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier findest du weitere Infos zu unseren Feriencamps in Deutschland, unseren Feriencamps in England und unseren Ferienfreizeiten in Frankreich.