Feriencamps in den USA 2021 – Sprachreisen nach Amerika

Die USA ist das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, ihr könnt euch daher auf eine unvergessliche Zeit freuen. In den Vereinigten Staaten von Amerika ist alles größer und schöner, weshalb dir eine Sprachreise viel mehr bietet, als nur die Sprachkurse. Ob wunderschöne Strände, beeindruckende Städte, hohe Berge und Nationalparks, dieses Land lässt jedes Herz höher schlagen. Die Feriencamps in den USA warten bereits auf dich. Begib dich jetzt auf dein einmaliges Abenteuer und lerne die englische Sprache und amerikanische Kultur kennen.

Feriencamps in den USA – Dein perfektes Ziel

In den Feriencamps in den USA lernst du aufregende Städte kennenDeine Sprachreise wird ganz sicher ein besonderes Erlebnis. Die Vereinigten Staaten von Amerika liegen in Nordamerika und bestehen aus 50 Bundesstaaten. Dazu gehören auch Alaska und Hawaii, eine Inselgruppe im pazifischen Ozean. Am besten reist du deswegen entspannt mit dem Flugzeug an. Das Land hat im Norden eine Grenze zu Kanada und im Süden zu Mexiko. Außerdem wird es von den Küsten des Atlantiks und Pazifiks eingegrenzt. Nach Russland und Kanada sind die USA das drittgrößte Land der Welt und haben mit 382 Millionen Menschen ebenfalls die drittmeisten Einwohner der Welt. Die Hauptstadt des Landes ist Washington D.C., eine Stadt an der Ostküste, die gleichzeitig der politische Mittelpunkt des Landes ist. Es gibt in Amerika aber noch sehr viel mehr einzigartige Städte, die du entdecken kannst. Perfekt für deine Sprachreise ist, dass Englisch die Landessprache ist. Dadurch hast du die Möglichkeit, das Erlernte aus den Sprachkursen direkt im Alltag anzuwenden.

Viel Natur und eine spannende Landschaft

Die Landschaft in Amerika ist einzigartig und vielseitig zugleichDie Landschaft ist in den USA genau wie die Kultur sehr vielfältig, da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Malerische Strände für traumhafte Sommertage findest du zum Beispiel im Westen in Kalifornien und im Osten in Florida. Vor allem im Florida herrschen das ganze Jahr über warme Temperaturen. In diesem Bundesstaat und in Louisiana gibt es mit den Everglades zudem ein einzigartiges Sumpfgebiet. Ein Teil davon ist geschützt und zählt zum Weltkulturerbe. In diesen Regionen können exotische Tiere ganz nah bewundert werden. Der trockene Südwesten des Landes zeichnet sich durch den faszinierenden Grand Canyon aus. Im Norden von Amerika sieht das Landschaft wieder völlig anders aus. Dort warten mit den Rocky Mountains mächtige und hohe Berge, die ein atemberaubendes Panorama bieten. Auch der Yellowstone-Nationalpark, ein Ort mit heißen Quellen, sind ein beliebtes Ausflugsziel und einen Besuch wert. Die Niagarafälle an der Grenze zu Kanada dürfen auf der Reise auch nicht fehlen.

Beeindruckende große Städte

Der weltberühmte Hollywood-Schriftzug in Los AngelesNeben den zahlreichen Höhenpunkten in der Natur sind die Städte in den USA ebenfalls absolut sehenswert. Washington D.C. ist zwar die Hauptstadt des Landes, doch nicht die größte Stadt des Landes. Das ist nämlich New York, eine Stadt, die niemals schläft. Die Megastadt zählt über zehn Millionen Einwohner und gilt als eines der aufregendsten Reiseziele der Welt. Die Freiheitsstatue, der Central Park oder der Times Square machen sie zu einem Ort der Superlative. Los Angeles, die zweitgrößte Stadt, ist durch den Hollywood-Schriftzug in den Bergen nicht weniger berühmt. Dazu lädt der Walk of Fame zu Fotos ein, die du nie vergessen wirst. In Chicago am Lake Michigan gibt es eindrucksvolle Wolkenkratzer zu bestaunen. Wer sich einmal vom Willis Tower einen Überblick verschaffen will, der sollte schwindelfrei sein, denn es geht bis auf 400 Metern hoch. Außer den drei Beispielen hat das Land noch viel mehr Orte vorzuweisen, die eine Reise wert sind.

Die Vorteile der Feriencamps in den USA

Die USA werden also nicht ohne Grund als das Land der unbegrenzten Möglichkeiten bezeichnet. Du kannst auf deiner Reise viele verschiedene und wunderschöne Landschaften bewundern und verschiedene Kulturen in den Städten erleben. In zahlreichen Museen, an Wahrzeichen und in Freizeitparks ist eine erlebnisreiche Zeit garantiert. Außerdem wirst du in den Sprachkursen dein Englisch schnell auf ein neues Level bringen können. Das Sprechen im Alltag und mit deinen neuen Freunden aus der ganzen Welt wird dir helfen, deine Scheu vor Gesprächen zu verlieren und dein Englisch zu verbessern. Die Vereinigten Staaten von Amerika sind aus diesen Gründen gerade bei jungen Menschen ein sehr beliebtes Ziel, wo du nebenbei eine Menge lernen kannst. Starte jetzt in deine Traumferien und finde deine perfektes Sprachcamp.

Alle Ferienfreizeiten in den USA

Leider konnte der Campfuchs zu deinem Suchbegriff kein passendes Camp finden! Bitte nutze unsere Navigation oben auf der Seite oder versuche es mit einem neuen Suchbegriff erneut. Gerne helfen wir dir auch telefonisch bei der Suche nach dem passenden Camp.

 

Du hast neben einem Englischcamp auch an anderen Sprachreisen Interesse? Dann schau dir doch mal die Französisch Sprachreisen, die Deutsch Sprachreisen und die Spanisch Sprachreisen an.