• Jugendliche mit dem Kite am Strand
  • Teilnehmer des Kitecamps auf dem Weg zum Strand
  • Stand-Up Paddeling als Flautenprogramm
  • Jugendliche im Kitekurs
  • Kitesurferin im Wasser

Dein Camp im Überblick

Alter:12-16 Jahre
Ort:Oostvoorne, Niederlande
Dauer:  8 Tage
Preis:769€
Termine & Anmeldung

Kiteboarding Camp in Holland

Der Kite im Zenit, die Bar fest in der Hand, der Körper auf Spannung und das Abenteuer kann losgehen! Im Kiteboarding Camp in Holland sind alle wassersportaffinen Kinder und Jugendliche herzlich willkommen, die sich besonders für das Kitesurfen begeistern. Dich erwartet unter anderem ein professionell angeleiteter Kiteboard-Unterricht sowie ein abwechslungsreiches und actionreiches Freizeitprogramm. So kommt garantiert keine Langeweile auf!

Der Kiteboard-Unterricht

Junge beim Kiteboarding im FeriencampWas von weitem so simpel aussieht, erfordert tatsächlich viel Disziplin und Training. Deswegen lernst während des Kite-Unterrichts alles rund um die notwendige Theorie, einschließlich Material- und Wetterkunde, Spoteinweisung, Sicherheitshinweise und vieles mehr. So kannst du deine erworbenen Fachkenntnisse direkt in die Praxis umsetzen. Hierfür bietet der Standort Oostvoorne in Südholland die besten Voraussetzungen. Dieser Flachwasserspot eignet sich nämlich besonders gut für Anfänger, da sie hier überall stehen können und sich der Strand im Notfall in greifbarer Nähe befindet. Aber auch Fortgeschrittene kommen hier auf ihre Kosten. Denn je nach Könnerlevel werdet ihr selbstverständlich in entsprechende Leistungsgruppen eingeteilt. Solltest du jedoch gar keinen Kurs mehr benötigen, kannst du dich einfach dem Camp anschließen und unter Aufsicht deine Kitesurf-Skills verbessern. Und auch an windlosen Tagen erlebst du garantiert  unvergessliche Momente!

Weitere Wassersport-Aktivitäten

Denn im Kiteboarding Camp in den Niederlanden erwartet dich über den Kite-Unterricht hinaus ein actionreiches Freizeitprogramm! Egal ob Wakeboarden, Kanu, Wellenreiten, Bodyboarden oder Skimboarden – die Shuttle-Busse verschaffen dir gerade an windstillen Tagen die bestmögliche Flexibilität für deine Freizeitgestaltung. Daher sind Fahrräder dieses Jahr nicht zwingend erforderlich, können aber bei Bedarf von zu Hause gerne mitgebracht oder vor Ort gemietet werden. Im Camp hast du außerdem die Möglichkeit, deine Freunde zu einem Tischtennis-Match herauszufordern oder zu einer Partie Wikinger-Schach. Abends kannst du dich auf weitere Spiele sowie Karaoke und Pizza freuen.

Unterkunft und Verpflegung im Kiteboarding Camp

Kiteboarding CampÜbernachten wirst du in einem geräumigen 2er Sheddie mit echten Betten auf dem Campingplatz Ketjil in Ostvoorne. Wünsche bezüglich der Zeltbelegung werden natürlich berücksichtigt. Zudem steht ein beheizter Aufenthaltsraum mit Kamin zur Verfügung, in dem die Mahlzeiten eingenommen werden und welcher als Rückzugsraum dient. Der Strand ist zu Fuß, mit dem Rad oder dem Shuttle Service in kurzer Zeit zu erreichen. Sofern du Wlan benötigst, kann dieses über den Campingplatz hinzu gebucht werden.

Auch für dein leibliches Wohl wird im Kitesurf Camp gesorgt! So wird es jeden Morgen und Abend reichhaltige Köstlichkeiten in Buffetform geben. Gegen den kleinen Hunger in der Mittagszeit bereitet sich jeder morgens sein eigenes Lunchpaket zu. Am Nachmittag erwarten dich Obst und leckerer Kuchen, Getränke stehen dir immer zur Verfügung.

Termine – Kiteboarding Camp Holland

Du bist auf der Suche nach weiteren spannenden Camps mit Fokus auf den Wassersport? Hier gibt es weitere tolle Segel– oder Surfcamps!

Alle Leistungen im Überblick

  • 8 Tage / 7 Übernachtungen in 2er-Sheddies mit Betten
  • Frühstück, Abendessen und Lunchpaket
  • Kitesurf-Schulung: 3 Tage à 3,5 Stunden
  • 2 Stunden Theorie, mit Prüfung für die VDWS Kiteboarding-Lizenz
  • VDWS Kiteboarding-Lizenz
  •  3 Tage à 3 Stunden freies Üben in 2er Teams unter Aufsicht der Kiteinstruktoren
  • Wassersportaktivitäten: z.B. Wakeboarden, SUP, Wellenreiten, Skim- und Bodyboarden
  • Freizeitaktivitäten: z.B. Tischtennis, Kubb, Mountainbike-Track, Cageball
  • Abendprogramm: z.B. Strandabend mit Lagerfeuer, Karaoke-, Film- oder Pizzabend
  • Komplette Ausrüstung inklusive
  • Kiteschulung nach VDWS-Standard
  • Einsteiger- und Fortgeschrittenen-Schulung
  • Rund-um-die-Uhr-Betreuung
  • 24h Std. Notfalltelefon während des gesamten Camp

Schulungsinhalte

die in den Leistungen inbegriffene Schulung umfasst folgende Inhalte:

  • Theorie (Grundlagen und Aufbauwissen)
  • Materialkunde
  • Auf- und Abbau
  • Sicherheitseinweisung
  • Spoteinweisung
  • Flugschule
  • Starten und Landen des Kites auf Land und im Wasser
  • Bodydragging auf allen Kursen
  • Wasserstart mit Board
  • Gleiten und erste Manöver

An- und Abreise

Die An- und Abreise findet in Eigenregie statt. Bitte beachte die vorgegebenen Zeiträume hierfür: Ankunft im Camp am Samstag ab 14:00 Uhr (Camp beginnt um 16 Uhr). Abreise am darauffolgenden Samstag ab 10:30 Uhr (Abholung bis spätestens 13 Uhr möglich).

Die Anreise mit Bus und/oder Bahn ist ebenfalls möglich, aber nicht im Preis enthalten. Eine kostenfreie Abholung der Teilnehmenden an der Bushaltestelle in Oostvoorne ist möglich.

Reiseinformation

Die Reiseinformationen mit allen wichtigen Informationen zum Camp erhältst du im Vorfeld der Reise.

Voraussetzungen und Informationspflichten

  • Mädchen und Jungen zwischen 12 und 16 Jahren
  • ab 769€ pro Woche inklusive der genannten Reiseleistungen
  • Mindestteilnehmerzahl: keine
  • Sprach-Voraussetzungen: Deutsch, Englisch, Niederländisch
  • Voraussetzungen: Mindestgewicht von 45kg, Schwimmfähigkeit (mind. 15 Minuten ohne Hilfsmittel im tiefen Wasser)
  • Reiseveranstalter: LearnKiteboardingNow, Berkenrijsweg 15, 3233 KH Oostvoorne

Zahlungsinfo: Der Camppreis inkl. Kursgebühr ist innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Buchungsbestätigung fällig.

Das Camp ist für Teilnehmende mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet. Des Weiteren weisen wir auf die Informationspflichten zu Einreisebestimmungen und Reiserücktritt hin.

Reiseversicherung

Während der Anmeldung hast du die Möglichkeit eine Reiserücktrittsversicherung oder ein Versicherungspaket abzuschließen. Erstinformationen gemäß § 66 VVG für die Vermittlung von Reiseversicherungen sind im Impressum zu finden.

Beispielhafter Tagesablauf im Kiteboarding Camp

09.00 – 10.00      Frühstück
10.30 – 11.30      Materialausgaben & Abfahrt zum Strand
11.30 – 15.30      Kitekurs
16.30 – 19.00      Rückkehr zum Camp, Snack, Freizeit
19.00 – 20.00      Challenge, Freizeitprogramm
20.00 – 21.00      Abendessen
21.00 – 22.00      Abendprogramm

Der Tagesablauf wird dabei je nach Wind und Wetter aus unterschiedlichen Aktivitäten zusammen gestellt. Hier findest du einige Beispielaktivitäten für das Freizeitprogramm:

  • Cageball
  • Mountainbike Track
  • Tischtennis
  • Kubb
  • Teamspiele

Flautenprogramme

  • Wakeboarden
  • Strandtag mit Wellenreiten, StandUp, Paddeln, Skimboarden
  • SUP Tour
  • T-Shirt Druck (Siebdruck Workshop)

Abendprogramme

  • Karaoke-Abend
  • Strand-Abend mit Lagerfeuer
  • Pizza-Abend
  • Surf-Film Abend

Der Campingplatz Ketjil in Ostvoorne

Verpflegung im Camp mit KitesurfenWährend des Kitesurf Camps in Holland bist du auf dem Campingplatz Ketjil untergebracht. Hier teilst du dir mit einem weiteren Teilnehmenden ein sogenanntes Sheddy – ein Zelt, welches mit richtigen Betten ausgestattet ist. Auf dem Campingplatz steht euch außerdem ein beheizter Aufenthaltsraum zur Verfügung. Hier kannst du dich nach der Action im Wasser aufwärmen und ausruhen, gemeinsam mit den anderen Spiele spielen und auch die Mahlzeiten zu dir nehmen. Während der Campwoche wird das Frühstück und auch Abendessen für dich und die anderen Teilnehmenden vorbereitet. Damit du den ganzen Tag über ausreichend gestärkt bist, kannst du dir beim Frühstück dein eigenes Lunchpaket für die Mittagszeit zusammenstellen. Wenn abends alle zuende gegessen haben, wird eine Kleingruppe zum Abräumen des Buffets eingeteilt. So dauert es nicht gar lang und der Aufenthaltsraum kann anschließend wieder für andere Aktivitäten genutzt werden.

Dein Camp im Überblick

Alter:12-16 Jahre
Ort:Oostvoorne, Niederlande
Dauer:  8 Tage
Preis:769€
Termine & Anmeldung

Dein Camport

Maps-Karte für dein Camp: Kiteboarding Camp in Holland in Oostvoorne, Niederlande laden.

Dein Camp im Check

  • Betreuungsschlüssel max. 1:8
  • 24h Notfallrufnummer
  • Geschulte Betreuer
  • 1. Hilfe Schein
  • Poliz. Führungszeugnis

Du hast Fragen?

Ruf einfach an, oder schreib uns bequem eine E-Mail.

Campfuchs Team

Tel: +49 (0)221 – 43082839
E-Mail: info@campfuchs.de

Montag bis Freitag
09.00 – 17.00 Uhr

 

Reisenetz Logo

 

Camp-Feedbacks