Segel Team – Feriencamps 2022

Die Feriencamps des Segel Teams zeigen, dass Abenteuer und tolle Ferienerlebnisse nicht immer unbedingt teuer sein müssen, sondern wertvoll. Deswegen setzten sie bei ihren Camps nicht nur auf eine professionelle Segelausbildung für Kinder und Jugendliche, sondern auf viel Spaß, Gemeinschaft und EntwicklungsiImpulse durch die Natur.

Natur für Herz, Hand und Kopf

Segel Team LogoDas Segel Team e.V ist ein Segelverein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat Kindern und Jugendlichen durch das Segeln Entwicklungsimpulse zu geben und unvergessliche Erlebnisse zu schaffen. Das Leben in der Natur und am und auf dem Wasser ist für viele eine neue Erfahrung und bringt neben Abenteuern ein neues Bewusstsein für Toleranz und Verantwortlichkeit. Das größte Abenteuer ist natürlich das Segeln selbst. Die Kinder und Jugendlichen dürfen ab Tag eins ins Wasser und lernen mit jedem Tag ihr Boot besser unter Kontrolle zu bekommen. Die Unbeholfenheit an den ersten Tag, an denen der ein oder andere noch vom Wind und den Wellen hin und her gerüttelt wird, weicht im Laufe der Woche einer Selbstsicherheit und geübten Handgriffen, sodass Segelmanöver kein Problem mehr sind und der Wind nur noch glücklichen Gesichtern um die Ohren schlägt.

Betreuung und Qualität

Ein hoch motiviertes und ehrenamtliches Team sorgt sich in den Feriencamps des Segel Teams um dich und steht dir Rund um die Uhr zur Seite. Die Betreuenden sind alle selbst erfahrene Segler und waren zum Teil selbst auch Teilnehmenden in einem der Segelcamps. Sie wissen also bestens Bescheid, wie sie deine Sommerferien Campwoche zu einer bleibenden Erinnerung machen. Den Segelunterricht bekommst du von erfahrenen und ausgebildeten Segellehrern mit Trainerschein. Als echte Profis zeigen sie dir alle wichtigen Handgriffe, damit du dich sicher auf dem Wasser fühlst und schnell Vorschritte machst. Abseits des Wassers steht das Programm ganz im Zeichen der Erlebnispädagogik und die Betreuenden geben den Kindern und Jugendlichen Raum für Spiel, Spaß und Kreativität in der Natur.

Gemeinschaft und Selbstwert fördern

Segelboot im WasserIn den Feriencamps des Segel Teams steht die Gemeinschaft, das Erleben es eigenen Ichs und der Selbstwert unabhängig von Äußerlichkeiten an erster Stelle. Durch das Segeln alleine oder zu zweit lernen die Kinder und Jugendlichen ihr Selbstvertrauen zu stärken und Verantwortung in die eigenen Hände zu nehmen. Denn sie selbst sind in erster Linie Verantwortlich den Wind richtig einzuschätzen, entsprechend zu handeln und tragen somit die Entscheidung und deren Konsequenzen, wie eine Richtungsänderung, selbst.

Zu Lande wird das Gemeinschaftsgefühl nicht nur durch gemeinsames Singen und Spielen gefördert, sondern auch durch das Zusammenleben. Denn jeder im Camp bekommt einen Dienst und somit eine Aufgabe für die Allgemeinheit – egal ob Kochen, abspülen, Zeltplatz aufräumen oder ähnliches. Hierdurch lernen die Kinder und Jugendlichen nicht nur Selbstständigkeit, sondern auch Rücksichtnahme, Toleranz und Verantwortung.

 

Alle Feriencamps des Segel Teams