generation snow – Alle Skicamps 2022 / 2023

Lehrreicher und witziger Ski- und Snowboardunterreicht zusammen mit einem erlebnisreichen Rahmenprogramm aus einer Hand bietet generation snow Kinder- und Jugendlichen bei ihren Feriencamps. Dabei stehen Qualität, Wohlbefinden und Spaß immer an erster Stelle, sodass alle Teilnehmenden ihre Ferien in vollen Zügen genießen können.

Ein großes dynamisches Team

Logo generation snowSeit 2003 hat sich generation snow zum Ziel gesetzt, täglich Kindern und Jugendlichen durch erlebnisreiche Ski- und Snowboardreisen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Das große dynamische Team sorgt dafür, dass sich alle Teilnehmenden im Camp pudelwohl fühlen und die Zeit in vollen Zügen genießen können. Erreicht wird diese Wohlfühlatmosphäre, da alle Reiseleiter, Ski- und Snowboardlehrer sowie Teamer ihren Job mehr als ein „Hobby“ mit Verdienst sehen, als als Arbeit. Mit dieser Hingabe und Leidenschaft für den Wintersport stecken sie alle um sich herum an und sorgen für unvergessliche Erinnerungen und großartige Feriencamps.

„Alles aus einer Hand“

Diese Philosophie nimmt der Reiseveranstalter generation snow wörtlich und organisiert alles bei seinen Reisen selbst. Egal ob die Suche nach passenden Unterkünften, den Transfers zum Skigebiet, organisierte Hüttenabende oder Ski- und Snowboardkurse – hier wird selbst angepackt, damit allen Teilnehmenden ein Rundum-Sorglos-Paket geboten werden kann. Dies funktioniert vor allem so gut, da generation snow nicht nur ein Reiseveranstalter, sondern auch eine Schneesportschule ist und somit kompetente Organisation und Reiseleitung mit qualifizierten Ski- und Snowboardlehrern im eigenen Haus verbinden kann. Dabei gehen die Feriencamps in die schönsten Skigebiete der Alpen und nur in ausgewählte und bewährte Unterkünfte.

Betreuung durch Profis

Kind mit Pinguin auf SkiernAls offizielle Profischule im Deutsche Skilehrerverband verfügt generation snow über ein großes Team an qualifizierten und ausgebildeten Ski- und Snowboardlehrern, die die Kinder und Jugendlichen in ihren Camps auf und abseits der Piste betreuen. Auf den Skiern oder dem Snowbaord fungieren sie als Vorbilder und Lehrer und helfen den Teilnehmenden sich auf ihrem jeweiligen Sportgerät weiterzuentwickeln. Dabei fördern und fordern sie, wobei immer darauf geachtet wird, dass keiner über- oder unterfordert wird. An den Nachmittagen und Abend stehen die Betreuenden als Entertainer mit einem großartigen Rahmenprogramm und als große Freunde mit einem offenen Ohr für alle Teilnehmenden zur Verfügung.

Kinder stehen im Vordergrund

Dem Reiseveranstalter generation snow haben es vor allem die Jüngsten angetan und so bietet er neben verschiedensten Gruppen- und Erwachsenenreisen auch Feriencamps speziell für Kinder und Jugendliche an. Um die Qualität der Kurskonzepte noch weiter zu erhöhen und den Teilnehmenden einen maximalen Lernerfolg zu bieten, wird seit neuestem mit den neuen Trainingskonzept „Beweg dich Schlau! mit Felix Neureuther“ vom ehemaligen deutschen Skirennfahrer Felix Neureuther gearbeitet. Hierbei geht es nicht nur darum, den Kindern den Spaß am Skifahren zu vermitteln, sondern auch die koordinativen Fähigkeiten zu stärken und zu fördern. Dabei werden Bewegung und Denken miteinander verbunden sowie Denk- und Gedächtnisprozesse optimiert, damit sich Kinder und Jugendliche bewusst und kontrolliert den unterschiedlichen Anforderungen ihrer winterlichen Umgebung anpassen können.

Alle Feriencamps von generation snow