Feriencamps bei Leipzig 2022

Ferien ohne Eltern. Hier ist das möglich. Erlebe aufregende Ferien in einem der zahlreichen Feriencamps bei Leipzig. Diese Ferien wirst du so schnell nicht wieder vergessen!

Fakten über Leipzig

Leipzig ist mit knapp 590.000 Einwohnern die größte Stadt in Sachsen. Die Stadt in Ostdeutschland ist bekannt für viele sanierte Kulturdenkmäler, die Umgestaltung alter Braunkohlelöcher zur Leipziger Neuseenlandschaft und die städtischen Kanäle. Außerdem stellt sie das deutsche Zentrum des Buchdruckes und -handels dar.

Flora und Fauna

Klettergarten in den Feriencamps bei LeipzigDie Stadt liegt im südlichen Teil der Norddeutschen Tiefebene. Hier treffen sich die Flüsse Weißer Elster, Pleiße und Parthe. Zusammen bilden die Flüsse den Leipziger Gewässerknoten. Dieser ist durch die Aufteilung der Gewässer in verschiedene Arme gekennzeichnet. Entlang der zahlreichen Gewässer befindet sich einer der größten Auwälder Mitteleuropas. Trotz menschlichem Einfluss und dem Anschluss an die Großstadt hat dieser Wald immer noch einen naturnahen Charakter. Eine weitere Besonderheit dieses Waldes ist es, dass er sich zu Teilen bis an die Innenstadt zieht und nahtlose Übergänge in die Stadtparke hat. Damit hat Leipzig innerhalb Europas ein Alleinstellungsmerkmal. Diese einzigartige Landschaft lädt zu tollen Feriencamps bei Leipzig ein. Wie wäre es mit einem Outdoorcamp? Hier verbringst du viel Zeit in der beschriebenen Natur und kannst dich zum Beispiel beim Klettern auspowern.

Feriencamps bei Leipzig

Feriencamps gibt es wie Sand am Meer. Doch die Feriencamps bei Leipzig sind einzigartig. Deine Erlebnisse hier wirst du nie wieder vergessen. Hier lernst du neue Freunde kennen und verbringst Zeit mit denen, die du bereits kennst. Zusammen könnt ihr den ganzen Tag verbringen und gemeinsame Aktivitäten unternehmen. Weiter sorgen die geschulten Betreuer jeden Tag aufs Neue für ein abwechslungsreiches Programm. Hier sind keine Eltern oder Lehrer, die euch jeden Tag etwas vorschrieben wollen. Egal was für ein Camp du suchst, hier ist wirklich für jeden etwas dabei. Wenn du dich nicht entscheiden kannst probiere doch mal ein Multisportcamp aus. Hier probierst du während der Ferienfreizeit eine Reihe von Sportarten aus. Auch einige, die du bestimmt noch nie gemacht hast. Ansonsten stehen natürlich noch viele andere Camps zur Auswahl. Natürlich kann in vielen Camps auch vor Ort noch auf individuelle Wünsche im Rahmen des Camps eingegangen werden. Die Zeit vergeht hier wie im Flug. Am Ende des Feriencamps wirst du dir Wünschen, dass es ewig so weiter geht. Kein Problem komm in den nächsten Ferien einfach wieder in ein Feriencamp bei Leipzig.

Hier findest du weitere Infos zu unseren Feriencamps in Berlin, unsere Ferienfreizeitcamps in Nürnberg, unsere Feriencamps in Frankfurt und Feriencamps in Sachsen.

Seen in Braunkohlelöchern

KajaktourWie in vielen Teilen Deutschlands wurde auch in Leipzig viele Jahre lang Braunkohle abgebaut. Durch den Abbau entstanden rund um Leipzig viele große und tiefe Löcher. Nach Ende des Braunkohleabbaus in der Gegend wurde mit der Umgestaltung dieser Löcher begonnen. Heute findet man hier Natur pur. Aus den Löchern ist eine Seenlandschaft entstanden, die langfristig durch Kanäle verbunden werden sollen. Um diese Seen herum finden sich unzählige Kilometer Rad- und Wanderwege zur Naherholung. Dazu kommen weitere Attraktionen und regelmäßige Veranstaltungen. Die Seen eigenen sich perfekt für verschiedene Wassersportaktivitäten wie Segeln, Kanu und Kajak oder Angeln.