• Marshmellos über einem Feuer
  • Wanderschuh im Gras
  • Gruppenbild in Kanus
  • See und Bäume
  • Jugendliche sitzena uf Steinen

Dein Camp im Überblick

Alter:15-20 Jahre
Ort:Bergslagsgården, Schweden
Dauer:10 Tage
Preis:619€
Termine & Anmeldung

Wildniswoche in Schweden

Erlebe ein Outdoorabenteuer der besonderen Art in der Wildniswoche in Schweden. Bist du bereit eine Woche lang zu Fuß und mit Kanus Schweden zu erkunden? Dann bist du hier genau richtig! In mehreren Wander- und Paddel-Etappen erkundest und entdeckst du die Wildnis der Provinz Västmanland und lernst echten Teamgeist kennen.

Zu Fuß auf dem Silverleden

Zelte am SeeDeine Wildniswoche startet im Wildniscamp Bergslagsgården, im Süden Schwedens. Hier werden die Rucksäcke für die ersten vier Tage gepackt und die Gemeinschaftssachen auf alle Schultern gerecht verteilt. Einem schmalen Pfad in den dichten Wald folgend geht es dann los ins Outdoorabenteuer. Der Silverleden, zu Deutsch Silberweg, führt dich hoch und runter durch unberührte Natur. Der Name des Weges kommt vom Silberbergbau, der hier mit einfachen Mitteln vom 16. bis zum 19. Jahrhundert betrieben wurde. Überwucherte Ruinen alter Minen und Stolleneingänge zeugen noch heute von der Geschichte der Region.

Die spektakulären Ausblicke in der hügeligen Landschaft, zeigen dir zudem wie weit weg du dich gerade von der Zivilisation befindet und wie kleine der Mensch in der weitläufigen Natur eigentlich ist. An den wunderschönen Seen in den Tälern kannst du dich auf Bade- und Erholungspausen freuen und kannst dir im klaren und kalten Nass den Schweiß des Fußmarsches abwaschen. Das Nachtlager wird jeden Tag an einem anderen Ort aufgeschlagen. Mal übernachtest du unter einer dichten Kronendecke im Wald, mal auf einer Lichtung mit Blick auf den klaren Sternenhimmel oder direkt an einem See. Aber du übernachtest immer in der Natur, in der Fuchs und Hase sich „Gute Nacht“ wünschen.

Auf die Kanus, fertig, los

Am vierten Tag deiner Wildniswoche in Schweden wird das Fortbewegungsmittel geändert. Von nun an geht das Abenteuer mit Kanus weiter. Am Starpunkt der Paddel tour bekommst du alle notwendige Ausrüstung wie wasserfeste Säcke und Tonnen für dein Gepäck. Ebenfalls bekommt ihr frische Verpflegung. Nach einer Sicherheitseinweisung startet das Kanuerlebnis. Die nächsten Tage wirst du die Gewässer der der weitläufigen und verzweigten Seenplatte nördlich von Hällefors erkunden und vielleicht den ein oder anderen Biber bei der Arbeit entdecken.

Bei gutem Wetter lässt es sich an schönen Badestellen entspannen und den schwedischen Sommer in vollen Zügen beim Baden und Planschen genießen. Dein Teamgeist ist gefragt, wenn die Kanus über kurze strecken mit dem Bootswagen über Land von einem Gewässer zum anderen transportiert werden müssen. Aber keine Angst, das ist nicht oft notwendig und mit vielen helfenden Händen ein Kinderspiel. Nach sieben Tage in der Natur endet das Camp mit einem abschließenden letzten Lagerfeuer wieder im Camp Bergslagsgården, bevor es am nächsten Tag mit dem Reisebus nach Deutschland zurück geht.

Vorbereitung auf deine Wildniswoche

Jugendliche lachend im Kanu an LandFür deine Wildniswoche in Schweden brauchst du abgesehen von einem eigenen Schlafsack, Isomatte, wetterfester Kleidung, Wanderschuhen und einem Trekkingrucksack keinerlei Spezialausrüstung. Sämtliche Ausrüstung Camping und Kanu Ausrüstung, wie Zelte, Campingkocher und Geschirr sowie wasserdichte Tonnen und Säcke bekommst du zur Verfügung gestellt. Ein hochwertiger Trekkingrucksack kann gegen einen Aufpreis für die Woche gemietet werden.

Egal ob eigener oder gemieteter Rucksack, dieser sollte ca. 50-70 Liter umfassen und gut sitzen. Denn in die Rucksäcke kommt zusätzlich zum eigenen Gepäck die Gemeinschaftsausrüstung wie Zelte und Verpflegung, sodass ein Rucksack voll bepackt ca. 12-15 kg wiegt. Vorkenntnisse im Kanufahren, Wandern oder Campen im Freien sind nicht notwendig. Du solltest lediglich eine durchschnittliche Kondition, körperliche Fitness und Abenteuerlust mitbringen, um die 10-15 Kilometer Tagesetappen zu bewältigen.

Damit du für den Tag auch gut gestärkt bist, versorgst du dich mit den anderen Teilnehmenden und deinen Betreuern selbst. Dabei wird aber nicht auf leckeres Essen verzichtet und du kannst dich auf selbst gebackenes Brot, Heidelbeerpfannkuchen oder Texas-Chili im Hordentopf über dem Lagerfeuer oder Campingkocher freuen. Das gemeinsame Kochen fördert neben dem täglichen Campauf- und -abbau nicht nur den Teamgeist, sondern vermitteln ein Gefühl von einer echten Wildnistour.

Anmeldung und Termine – Wildniswoche in Schweden

Falls du lieber nur an Land bleiben willst, dann schau bei unseren weiteren Outdoorcamps vorbei.

Dein Camp im Überblick

Alter:15-20 Jahre
Ort:Bergslagsgården, Schweden
Dauer:10 Tage
Preis:619€
Termine & Anmeldung

Dein Camport

Dein Camp im Check

  • Betreuungsschlüssel max. 1:8
  • 24h Notfallrufnummer
  • Geschulte Betreuer
  • 1. Hilfe Schein
  • Reisepreissicherungsschein

Übersicht der Reiseleistungen

  • 10 Reisetage / 9 Übernachtungen
  • Unterbringung in Mehrpersonen Trekkingzelten
  • Vollverpflegung (3 Mahlzeiten am Tag)
  • Busanreise inklusive Fährüberfahrten (Puttgarden-Rödby, Helsingör-Helsingborg)
  • Kanuausrüstung & Wasserdichte Tonnen und Säcke
  • Trekkingzelte & Koch- und Essgeschirr
  • Camping- und Rangergebühren
  • Bootstransporte
  • Qualifizierte Betreuer (männlich und weiblich)
  • Rundumbetreuung durch das geschulte Betreuerteam
  • Reisepreissicherungsschein
  • 24h Notrufnummer

Zusätzliche Leistungen:

  • Trekkigsrucksack Miete (zzgl. 20€ pro Woche)

Anreise:
Die An- und Abreise findet in modernen Reisebussen als Nachtfahrt ab Münster oder Hamburg statt.

Pass- und Visumserfordernisse:
Die Einreise nach Schweden ist für EU-Bürger mit gültigem Reisepass, Personalausweis oder Kinderreisepass möglich. Solltest du kein EU-Bürger sein oder liegen spezielle Umstände (z.B. doppelte Staatsbürgerschaft) vor, dann lass uns dies bitte bei deiner Buchung wissen, damit wir dich über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können. Wir weisen darauf hin, dass du als Reisender selbst für die richtigen und gültigen Visa- und Ausweispapiere verantwortlich bist.

Voraussetzungen und Informationspflichten:

  • 15-20 Jahre für Jungen und Mädchen
  • 619 € inklusive der jeweiligen Reiseleistungen
  • Mindestteilnehmerzahl: 8
  • Voraussetzungen: Schwimmkenntnisse
  • Reiseveranstalter: Rucksack Reisen GmbH, Pleistermühlenweg 278, 48157 Münster

Zahlungshinweis: Nach Erhalt der Reisebestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises fällig. Die Restzahlung ist 21 Tage vor Campbeginn fällig.

Des Weiteren weisen wir auf die Informationspflichten zu Einreisebestimmungen und Reiserücktritt hin.

Leider ist die Reise für Jugendliche mit eingeschränkter Mobilität nicht möglich.

Reiseversicherung:

Während der Anmeldung hast du die Möglichkeit eine Reiserücktrittsversicherung oder ein Versicherungspaket abzuschließen. Erstinformationen gemäß § 66 VVG für die Vermittlung von Reiseversicherungen sind im Impressum zu finden.

Du hast Fragen?

Ruf einfach an, oder schreib uns bequem eine E-Mail.

Mitarbeiter Campfuchs

Tel: 0221 – 430 828 39
E-Mail: info@campfuchs.de

Montag bis Freitag
09.00 – 17.00 Uhr

 

Reisenetz Logo