Sprachreise Salamanca – Spanien

Du hast das ständige Spanisch pauken in der Schule satt? Du möchtest deine gelernten Vokabeln auch mal wirklich anwenden? Perfekt, denn dann bist du hier genau richtig! Jetzt hast du die Möglichkeit echte Spanier sprechen zu hören und dich mit ihnen zu unterhalten. Auf der Sprachreise Salamanca kannst du neben einer neuen Sprache viele weitere tolle Erfahrungen sammeln! Lass dich inspirieren von der besonderen Atmosphäre Südeuropas.

iBienvendidos! auf deiner Sprachreise Salamanca

Salamanca, die „Goldene Stadt“ bietet mit den sandsteinfarbenen und historischen Gebäuden unglaublich viel Charme. Die aufgeweckte Studentenstadt liegt im Nordwesten Spaniens in der Region Kastilien-León. Hier befindet sich die berühmteste und älteste Universität Spaniens, die auch eine der ältesten Universitäten in ganz Europa darstellt. Die Schule Estudio Sampere befindet sich nur sieben Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Dort findest du viele niedliche Restaurants, Cafes und auch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Lass dich auf deiner Spanien Sprachreise von Salamanca verzaubern und verbessere dein Spanisch.

Highlights der Stadt Salamanca:

  • Berühmte Universitätsstadt
  • Plaza Mayor im Zentrum
  • Tolle Shoppingmöglichkeiten

Das Sprachprogramm in Salamanca

Gruppenfoto Sprachreise Spanien - SalamancaJe nachdem wie alt du bist oder auf welchem Sprachlevel du dich befindest, finden die Unterrichtsstunden am Vormittag oder am Nachmittag statt. Jede der 20 Lektionen ist 45 Minuten lang. In deiner Klasse sind maximal 12 Leute, sodass jeder zu Wort kommt und eine angenehme Lernatmosphäre entsteht. Im Standardkurs wird der Fokus vor allem auf Sprachaspekte, Grammatik und Aussprache gelegt. Erste Priorität hat dabei natürlich die Konversation, die du ständig verbessern wirst.

Die Schule, in der die Sprachkurse stattfinden, verfügt über 7 Klassenzimmer. Darüber hinaus gibt es einen Gemeinschaftsraum für alle, eine Bibliothek, einen Computerraum und kostenloses WLAN. Das wichtigste ist, dass du dich wohlfühlst, deshalb herrscht in der Sprachreise Salamanca stets eine familiäre Atmosphäre bei der sich schnell neue Freundschaften schließen lassen. Die Lehrer sind in der Regel Muttersprachler und verfügen über bestmögliche Qualifikationen, um Spanisch als Fremdsprache zu unterrichten. Sie sind engagiert und bringen reichlich Erfahrung mit.

Abenteuer- und Sprachreise Spanien

Das abwechslungsreiche Programm, welches die Betreuer für dich zusammenstellen ist voll mit spannenden Aktivitäten. Du wirst die schönsten Sehenswürdigkeiten Salamancas entdecken und pro Woche einen Ganztagesausflug in einer anderen Stadt unternehmen. Der Ort kann variieren zwischen der spanischen Hauptstadt Madrid, Segovia, Alba de Tormes, Ciudad Rodrigo, Àvila oder Toledo. Außerdem gibt es an 5 Nachmittagen pro Woche abwechslungsreiches Freizeitprogramm. Diese sind z.B. eine Schnitzeljagd, Tanzstunden, Kochkurse, Karaoke singen oder Bowling. Beim Wassersport Programm kannst du dich komplett austoben. Auch der Kunstworkshop ist sehr beliebt und du kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen. Natürlich wird es auch verschiedene Gruppenspiele und andere sportliche Aktivitäten angeboten.

Termine und Anmeldung – Spanisch Sprachreise

Info: Ein Reisezeitraum von mehr als 2 Wochen ist auf Anfrage ebenfalls buchbar.

Dein Camp im Überblick

Alter:13-18 Jahre
Ort:Salamanca, Spanien
Land:Spanien
Dauer:ab 7 Tage
Preis:ab 695€
Termine & Anmeldung

Dein Camport

Dein Camp im Check

  • Betreuungsschlüssel max. 1:15
  • 24h Notfallrufnummer
  • Geschulte Betreuer
  • Reisepreissicherungsschein

Reiseleistungen im Sprachcamp Salamanca

  • Unterbringung mit Vollpension wahlweise in ausgewählten Gastfamilien oder Schulresidenz (jeweils Doppelzimmer)
  • Spanisch Standardkurs mit 20 Einheitenn á 45 Min pro Woche
  • Motivierender Unterricht durch qualifizierte Lehrer
  • Einstufungstest, Kursmaterial, Zertifikat
  • Sprachschule in Zentrumsnähe
  • Vielfältiges Freizeitprogramm
  • Hin- und Rücktransfer ab/bis Flughafen
  • 1 Ganztagesausflug pro Woche (z.B. Madrid, Segovia, Alba de Tormes, Ciudad Rodrigo, Ávila, La Alberca Peña de Francia, Toledo)
  • 5 Nachmittagsaktivitäten pro Woche (z.B. Wassersport, Karaoke, Tanzstunden, Kino, Schnitzeljagd, Bowling, Kunstworkshops, Sportturniere, Spiele, Kochkurs, Sehenswürdigkeiten in Salamanca, Filmworkshops, Schatzsuche, Schreibwerkstatt, Zubereiten von spanischen Snacks  wie z.B. Churros)
  • Betreuung durch geschulte Mitarbeiter
  • 24-Stunden-Notrufnummer
  • Reisepreissicherungsschein

Optionale Zusatzleistungen

  • Spezielle Ernährungswünsche wie Glutenfrei, Lactose, Vegan o.Ä. (vegetarisch kostenfrei) – zzgl. 35€ pro Woche
  • Individuelle Aufenthaltsdauer: Das Camp in Salamanca ist auch für mehr als 2 Wochen am Stück buchbar. Die Preise für individuelle Aufenthalte erhältst du auf Anfrage.

An- und Abreise
Du buchst deinen Flug in der Regel selbst und dein Zielflughafen ist Madrid (MAD). Alternativ kannst du über uns ein individuelles Flugangebot anfragen. Bei Ankunft am Flughafen Madrid wirst du von einem Mitarbeiter der Sprachschule begrüßt und zu deiner Unterkunft gebracht. Der Transfer vom Flughafen zum Camport ist bei An- und Abreise im Preis inbegriffen.

Um den Transfer gewährleisten zu können, musst du folgende Zeiten einhalten: Ankunft Sonntags zwischen 8.00 und 16.00 Uhr und Abflug Samstags nach 12 Uhr. Der Transfer zur Unterkunft dauert vom Flughafen Madrid ca. 3 Stunden.

Sondertransfers sind auf Anfrage gegen Gebühr möglich. Beachte bitte, dass bei „begleiteten Kinderflügen“ (durch Mitarbeiter der Airline) Sonderregelungen gelten und je nach Airline Gebühren anfallen können.

Reiseinformationen
Nach der Anmeldung erhältst du eine Buchungsbestätigung. Die detaillierten Reiseinformationen erhältst du spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn per E-Mail.

Voraussetzungen und Informationspflichten für das Spanisch Camp

  • 13-18 Jahre für Mädchen und Jungen
  • ab 695,00 € inklusive der genannten Reiseleistungen für 7 Tage
  • Mindestteilnehmerzahl: keine
  • Reiseveranstalter: LAL Sprachreisen

Zahlungsinfo: keine Anzahlung. Der Reisepreis ist bis 30 Tage vor Beginn der Reise fällig.

Die Teilnahme mit eingeschränkter Mobilität ist nur auf Anfrage möglich.

Informiere dich bitte im Vorfeld der Reise bei deinem Konsulat über Pass- und Visumserfordernisse sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten für deine Einreise nach Spanien. Je nach Wohnort und Staatsangehörigkeit können die Bedingungen abweichen. Für EU-Bürger genügt in der Regel ein Personalausweis oder Reisepass.

Reiseversicherung
Insbesondere bei Auslandreisen empfiehlt sich der Abschluss einer Reiseversicherung. Neben einer Reiserücktritt- und einer Reiseabbruchversicherung ist in der Regel auch der Abschluss einer Auslandkrankenversicherung sinnvoll. Über unseren Partner die Hanse Merkur Reiseversicherung AG, hast du die Möglichkeit die gewünschten Reiseversicherungen eigenständig hinzu zu buchen. Erstinformationen gemäß § 66 VVG für die Vermittlung von Reiseversicherungen sind im Impressum zu finden.

Das Programm der Sprachreise

Sprachkurs: Standartkurs Spanisch mit 20 Einheiten á 45 Min pro Woche, maximal 12 Teilnehmer pro Klasse

Die Teilnehmer werden nach Alter und Sprachlevel in unterschiedliche Niveaugruppen eingeteilt. Neben Grammatik, Aussprache und schriftlichen Übungen liegt der Unterrichtsschwerpunkt auf der mündlichen Konversation.

Aktivprogramm während der Spanien Reise

Neben den Sprachkursen kommen natürlich auch Spaß und Action nicht zu kurz. Daher gibt es ein buntes Paket an Ausflügen und Freizeitprgrammpunkten, bei denen du natürlich auch deine neu erlernten Spanisch Kenntnisse gleich in der Praxis erproben kannst. Auf das folgende Programm kannst du dich freuen:

  • 1 Ganztagesausflug pro Woche z. B. Madrid, Segovia, Alba de Tormes, Ciudad Rodrigo, Ávila, La Alberca Peña de Francia, Toledo
  • 5 Nachmittagsaktivitäten pro Woche z.B. Wassersport, Karaoke, Tanzstunden, Kino, Schnitzeljagd, Bowling, Kunstworkshops, Sportturniere, Spiele, Kochkurs, Besuch verschiedener Sehenswürdigkeiten in Salamanca, Filmworkshops, Schatzsuche, Schreibwerkstatt, Zubereiten von spanischen Snacks (z.B. Churros)

Unterkunft und Verpflegung

Die Unterbringung erfolgt in Privatunterkünften oder in einer Schulresidenz.

Privatunterkünfte
Gastfamilie in Salamanca

  • Lage: Zentral in Salamanca, max. 10 Gehminuten zur Sprachschule.
  • Ausstattung: Die Unterbringung erfolgt in Doppelzimmern nach Altersstufen (13-15 und 16-18 Jahre) in sorgfältig ausgewählten Gastfamilien. Bettwäsche und Handtücher werden vor Ort gestellt und wöchentlich gewechselt.
  • Verpflegung: Vollpension inklusive. Bei speziellen Verpflegungswünschen (Lactosefrei, Glutenfrei, Vegan, Vegetarisch o.Ä.) wird ein Aufpreis von 40€ pro Woche fällig.
  • Anreise: Sonntag ab 14.00 Uhr, Abreise: Samstag bis 14.00 Uhr. Max. 3 Verlängerungsnächte sind auf Anfrage (gegen Gebühr) buchbar.

Schulresidenz

  • Lage: Die Residenz liegt rund 10 Gehminuten von der Sprachschule Estudio Sampere und dem Plaza Mayor entfernt.
  • Ausstattung: Die Residenz bietet Platz für bis zu 40 Schüler. Untergebracht bist du in Doppelzimmern nach Altersstufen (13-15 und 16-18 Jahre). Das Gemeinschaftsbad wird von mehreren Zimmern geteilt. Waschmaschinen sind in der Residenz vorhanden und die Benutzung ist einmal pro Woche im Preis inbegriffen. Bettwäsche und Handtücher sind vor Ort vorhanden und werden wöchentlich gewechselt.
  • Verpflegung: Vollpension inklusive. Bei besonderen Verpflegungswünschen (Glutenfrei, Lactosefrei, Vegan, Vegetarisch) muss ein Aufpreis von 40€ erhoben werden.
  • Hinweis: Anreise Sonntag ab 14.00 Uhr, Abreise Samstag bis 14.00 Uhr. Max. 3 Verlängerungsnächte auf Anfrage (gegen Gebühr) buchbar.