Sprachreise London und Südküste

Du wolltest schon immer die britische Kultur besser kennenlernen? Die kombinierte Sprachreise London und Südküste bietet den perfekten Einblick ins Großstadtleben und zeigt dir gleichzeitig die britische Lebensart an der Südküste in idyllischer Landschaft.

Englisch lernen leicht gemacht

Während deiner Sprachreise darf natürlich die englische Sprache nicht zu kurz kommen. Und wo kann man besser Englisch lernen als in England selbst? Während im Sprachunterricht der Fokus gezielt auf dem Erlernen und Verstehen der englischen Sprache liegt, wirst du auch in deiner Freizeit und im Alltag mit der Gastfamilie große Fortschritte bei deinem Englisch bemerken. Durch die Kommunikation mit Muttersprachlern im Alltag kannst du Gelerntes direkt in der Praxis anwenden. Beim Einkaufen im Supermarkt, bei Gesprächen mit deinen Gasteltern oder bei den vielfältigen Freizeitaktivitäten und den Besuchen von Attraktionen wirst du ständig mit der englischen Sprache konfrontiert.

Britisches Flair an der Südküste

Am Strand in HastingsHastings – eine Stadt an der Südküste Englands mit traditionellem Charme. Hier lädt eine lange Strandpromenade mit einem ausgedehnten Strand zum Beachen, Bummeln und Baden ein. In dieser kleinen Stadt wirst du in deiner ersten Woche der Sprachreise sein. In deiner Gastfamilie mit erfahrenen Gasteltern kannst du deren Alltag miterleben. Die historische Altstadt zeugt noch heute vom geschichtlichen Hintergrund des Städtchens. Nach dem Sprachunterricht an den Vormittagen wirst du in Hastings einige Attraktionen sehen können. Zum Beispiel die St. Clemens Caves, welche im 15. Jahrhundert den Seeräubern als Unterschlupf und Schmugglerdepot dienten. Auch die Halbtagesausflüge sind faszinierend. Unter anderem kannst du Brighton, eine wunderschöne Stadt mit verzweigten Gassen, besuchen und das Adrenalin bei einer aufregenden Klippenwanderung spüren. Neben den Programmhighlights kannst du während deiner Englisch Sprachreise natürlich die Stadt auch in Kleingruppen erkunden.

Die Weltmetropole London

Über London muss wohl nicht viel gesagt werden. In der Hauptstadt Englands und Großbritanniens wohnen über acht Millionen Menschen. Hier wirst du am Nachmittag nach dem Sprachunterricht jede Menge erleben und neue Eindrücke sammeln. Dazu zählt auf jeden Fall die Themse-Fahrt, die Tower Bridge, der Skygarden auf 160 Metern Höhe und die zahlreichen Museen. Unterwegs mit der London Tube siehst du Knotenpunkte der Stadt wie beispielsweise den Picadilly Circus, die Shopping-Meile Oxford Street und den Camden Market. Ein Highlight ist der Besuch des Wachsfigurenkabinetts Madame Tussauds und der Ausblick vom London Eye (Eintritt zubuchbar).

Disney-Feeling bei der kombinierten Sprachreise

Ein wahres Feuerwerk der Gefühle kannst du im Musical „The Lion King“ erleben. Neben Mary Poppins ist Der König der Löwen ein Klassiker schlechthin in London. Zur Preisgekrönten Musik von Elton John werden dich beeindruckende Kostüme und eine atemberaubende Umsetzung bezaubern. Das Musical-Ticket kannst du auf Wunsch bei deiner Anmeldung direkt hinzubuchen. Freue dich auf eine spannende Zeit mit der perfekten Kombination aus idyllischem Küstenstädchen und Großstadtmetropole in nur einer Reise.

Hastings & London – Termine und Anmeldung 2020

Dein Camp im Überblick

Alter:14-17 Jahre
Ort:London / Hastings, England
Land:England
Dauer:15 Tage
Preis:ab 1.419€
Termine & Anmeldung

Dein Camport

Dein Camp im Check

  • Betreuungsschlüssel max. 1:15
  • 24h Notfallrufnummer
  • Geschulte Betreuer
  • 1. Hilfe Schein
  • Poliz. Führungszeugnis
  • Reisepreissicherungsschein

Alle Leistungen der kombinierten Sprachreise im Überblick

  • 15 Tage / 12 Übernachtungen
  • 6 Übernachtungen in ausgewählten Privatunterkünften in Hastings
  • inklusive Vollpension
  • Transfers vor Ort entsprechend des Reiseprogrammes
  • 6 Übernachtungen im Hotel in London
  • inklusive 6x Frühstück
  • inklusive 5x warmes Mittagessen von Montag bis Freitag in der 2. Woche
  • Travelcard für die Zonen 1 bis 4 während des Aufenthalts in London
  • kostenfreie Nutzung des WLANs im Hotel
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus als Nachtfahrten und inklusive Fährüberfahrt
  • 24h-Notfallnummer für Teilnehmer und Eltern
  • Rundumbetreuung durch erfahrene Reiseleitung und Betreuer (Betreuerschlüssel: 1:15)
  • Sprachkurs in Hastings und London an zertifizierten internationalen Sprachschulen mit insgesamt 40 Unterrichtsstunden á 45 Minuten
  • Einstufungstest, Unterrichtsmaterialien, Abschlusszertifikat
  • Zertifiziert durch FDSV (Fachverband deutscher Sprachreisen-Veranstalter)
  • Umfangreiches und abwechslungsreiches Freizeitprogramm z.B. Beachvolleyball, Baden, Strandsportarten, Shopping, Sightseeing, Kultur
  • abendliches Freizeitprogramm mit Disco, Cream Tea Party, Kino und London by night
  • 3 Halbtagesausflüge in der ersten Woche: z.B. Brighton, Battle, Camber Sands, Beachy Head
  • 3-stündige Stadtrundfahrt in London
  • Besuch des SkyGarden auf dem „20 Fenchurch Street“-Tower in 160m Höhe
  • Bootsfahrt auf der Themse
  • Umfangreiches Infomaterial mit Reisehandbuch und Stadtplänen
  • Beutel „MIND THE GAP“
  • Reisepreissicherungsschein

Optionale Zusatzleistungen

  • Eintrittspaket: London Eye + Madame Tussauds + Brighton Royal Pavilon + Smugglers Adventure Hastings + 1066 Battle of Hastings – zzgl. 90,00€
  • Musical Ticket „The Lion King“ – zzgl. 90,00€ (ist bis 4 Wochen vor Reisebeginn buchbar; Mindestteilnehmerzahl 8 Personen)
  • Besondere Verpflegungswünsche (Laktosefrei, Glutenfrei, Vegan) in der ersten Reisewoche gegen Aufpreis – zzgl. 25,00 €

Voraussetzungen und Informationspflichten

  • 14 bis 17-jährige Mädchen und Jungen
  • ab 1.419,00 € inklusive aller genannten Leistungen
  • Mindestteilnehmerzahl:10 Personen
  • Sprachvoraussetzungen: keine
  • Reiseveranstalter: Zebra-Tours

Die Teilnahme für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität ist leider nicht möglich.

An- und Abreise

Die An- und Abreise erfolgt in modernen und komfortablen Reisebussen ab ausgewählten Abfahrtsorten. Genaue Infos welche Abfahrtsorte bei deinem Wunschcamp möglich sind findest du in der Anmeldung und unter dem Punkt Transfer.

Bitte informiere dich im Vorfeld bei deinem Konsulat über Pass- und Visumserfordernisse sowie gesundheitspolizeiliche Formalitäten für deine Einreise nach Großbritannien. Für den Fall eines harten Brexits hat die britische Regierung laut Aussage des Auswärtigen Amts zugesichert, bis zum 31. Dezember 2020 Personalausweise von EU-Bürgern weiterhin als ausreichend für Reisen anzuerkennen. Die Einführung einer Visumpflicht ist ebenfalls nicht beabsichtigt.

Zahlungsinfo

Innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Buchungsbestätigung werden eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreis und die Reiseversicherung (sofern abgeschlossen) fällig. Der Restbetrag ist bis 4 Wochen vor Reisebeginn fällig. Bei kurzfristigen Buchungen (ab vier Wochen vor Reisebeginn) wird der gesamte Reisepreis sofort fällig.

Reiseversicherung

Während der Anmeldung besteht die Möglichkeit eine Reiseversicherung (z.B. Reiserücktritt) abzuschließen. Darüber hinaus besteht über unseren Partner Hanse Merkur Reiseversicherung AG die Möglichkeit weitere Reiseversicherungen hinzu zu buchen. Erstinformationen gemäß § 66 VVG für die Vermittlung von Reiseversicherungen sind im Impressum zu finden.

Die Sprachschulen in England

Dein Sprachunterricht in England findet jeweils am Vormittag von 9:15 bis 10:45 Uhr und von 11:00 bis 12:30 Uhr statt. Am ersten Unterrichtstag wird ein Einstufungstest durchgeführt, anhand dessen du in eine Gruppe mit leistungsgleichen Schülern eingeteilt wirst. Somit kann jeder individuell und effektiv gefördert werden. Zum Abschluss deiner Schülersprachreise erhältst du ein Sprachzertifikat.

English for Less Language Centre – Hastings

Diese renommierte Sprachschule liegt im Zentrum von Hastings und bietet im modernen Gebäude der University Brighton in Hastings mit hellen und großzügigen Unterrichtsräumen ideale Voraussetzungen. Mit modernem technischem Equipment steht dem Erfolg nichts mehr im Weg. Eine Lounge mit Sofas, einer Tischtennisplatte und einem Snack- und Getränkeautomat bietet eine gemütliche Atmosphäre zum Entspannen zwischen und nach den Unterrichtseinheiten.

Language Link – London

Die Lage in London Bloomsbury direkt am King’s Cross ist vom Hotel aus super zu erreichen. Diese durch den British Council geprüfte Sprachschule bietet eine hohe Unterrichtsqualität, kleine Gruppengrößen und gutes Lehrmaterial. In London liegt der Fokus des Englischunterrichts auf der Kommunikation, speziell auf dem Sprach- und Hörverständnis. Ziel ist es, dass du deine Kommunikation in Alltagssituationen verbessern und ausbauen kannst. Dies wird durch ausschließlich auf muttersprachlichem Niveau ausgebildete Fachkräfte mit entsprechender Zusatzausbildung ermöglicht. Im Sprachunterricht kommen natürlich die lokalen Besonderheiten nicht zu kurz, weshalb ein praktischer Bezug zwischen Unterricht und Freizeit hergestellt wird.

Freizeitprogramm

Neben der Sprachschule erlebst du bei einem abwechslungsreichem und vielseitigem Programm so einiges. Neben deiner individuell gestaltbaren freien Zeit gibt es ein Freizeitprogramm, an dem du teilnimmst.

Inkludierte Freizeitprogrammpunkte:

  • 4 Halbtagesausflüge nach Brighton, Battle, Camber Sands, Beachy Head
  • 3 Stunden Stadtrundfahrt in London und Sightseeing
  • Shoppingday in London
  • Bootsfahrt auf der Themse
  • London by night
  • Disko und Cream Tea Party in Hastings

Weitere Freizeitprogrammpunkte optional zubuchbar:

  • Eintrittspaket: London Eye + Madame Tussauds + Brighton Royal Pavilon + Smugglers Adventure Hastings + 1066 Battle of Hastings – zzgl. 90,00€
  • Musical Ticket „The Lion King“ – zzgl. 90,00€ (ist bis 4 Wochen vor Reisebeginn buchbar; Mindestteilnehmerzahl 8 Personen)

 

Erste Woche – Unterbringung in Gastfamilien in Hastings

In Hastings wirst du in einer Gastfamilie unterkommen. Jede der ausgewählten Gastfamilien nimmt zwischen zwei und viel Jugendliche auf. Deine Gasteltern haben in der Regel bereits viel Erfahrung mit Gastschülern in ihrer Familie und versuchen dir das Leben in dieser neuen Kultur so einfach wie möglich zu machen. In deiner Gastfamilie erlebst du das typische Leben der Briten hautnah, denn du wirst weitestgehend in den Familienalltag integriert.

Für deine Verpflegung sorgen selbstverständlich deine Gasteltern. Zum Frühstück kannst du das „English Breakfast“ bestehend aus Sausages, Eggs, toast, Bacon und den bekannten Baked Beans testen. Natürlich kannst du auf Wunsch auch Müsli oder Toast bekommen. Da du meistens den ganzen Tag unterwegs bist, bekommst du für mittags ein Lunchpaket. In der Regel besteht dies aus einem Sandwich, Obst, einer Süßigkeit und einem Getränk. Abends wirst du wieder in deiner Gastfamilie ein warmes Abendessen zu dir nehmen.

Zweite Woche – Unterbringung im Hotel in London

Nachdem du dich von deinen Gasteltern verabschiedet hast, wirst du die nächsten sechs Nächte im IBIS Budget Hotel in London Hounslow verbringen. In modern eingerichteten 3-Bettzimmern kannst du dich mit deinen Freunden einrichten. Natürlich kannst du bei deiner Buchung deinen gewünschten Zimmerpartner angeben, bei der Planung wird das soweit wie möglich berücksichtigt. Durch die Unterbringung im Hotel ist die Programm- und Abendgestaltung flexibel und Ausflügen mit deinen Freunden steht nichts im Wege. In der Umgebung des Hotels findest du zahlreiche Geschäfte, Supermärkte, Imbisse und eine einladende Fußgängerzone.

In der zweiten Woche deiner Sprachreise wirst du täglich mit einem Frühstücksbuffet verwöhnt. Im Hotel findest du dabei alles, was das Herz begehrt. Unter der Woche (Montag bis Freitag) ist zusätzlich zum Frühstück ein warmes Mittagessen inkludiert. In der Cafeteria der Sprachschule kannst du entweder ein Fleischhaltiges oder auf Wunsch auch ein vegetarisches Gericht essen. Das Abendessen kann wahlweise mit den Betreuern oder in kleinen Gruppen in einem der vielen Bistros stattfinden. Deine Betreuer können dir gerne verschiedene Vorschläge machen oder Empfehlungen aussprechen. Für das Abendessen in der zweiten Woche sollte pro Mahlzeit ein Budget von etwa 10€ eingeplant werden.

An- und Abreise sowie Transfer vor Ort

Die Hin- und die Rückfahrt finden beide als Nachtfahrten statt. Das ermöglicht es, die Fahrzeiten so gering wie möglich zu halten. In modernen Reisebussen, welche regelmäßig auf ihre Sicherheit geprüft werden, wird die Zeit wie im Fluge vergehen. Bei deiner Buchung kannst du aus verschiedenen Zustiegsorten wählen. Bitte habe im Blick, dass du dir ausreichend Essen und Getränke für diese lange Busfahrt von zu Hause mitnimmst. Abhängig davon variiert auch deine Abfahrts- bzw. Ankunftszeit in Deutschland. Das erste große Highlight ist sicherlich die Fährüberfahrt von Calais nach Dover. Hier siehst du schon von der Fähre aus die Kreidefelsen in England. Bitte habe Verständnis, dass eine Fährüberfahrt einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

In der ersten Woche in Hastings wirst du zu allen Programmpunkten sowie zum Abendprogramm mit einem Shuttlebus an festgelegten Punkten (fußläufig zu deiner Gastfamilie) abgeholt und auch wieder zurückgebracht. Somit musst du dir um Transfer vor Ort keine Sorgen machen. In London verfügst du über eine Travelcard der Zonen 1 bis 4. Mit dieser kannst du dich jederzeit frei mit Tube und Bus innerhalb dieser Zonen Londons bewegen.

Hier findest du die möglichen Termine, Zustiege und Preise:

27.06. bis 11.07.2020
Aachen, Berlin +30 EUR, Bielefeld +15 EUR, Dortmund +10 EUR, Düsseldorf +10 EUR, Hamburg +20 EUR, Köln, Wittstock +25 EUR, Schwerin +25 EUR

04.07. bis 18.07.2020
Aachen, Berlin +30 EUR, Bielefeld +15 EUR, Dortmund +10 EUR, Düsseldorf +10 EUR, Frankfurt +20 EUR, Hamburg +20 EUR, Koblenz +15 EUR, Köln

11.07. bis 25.07.2020
Aachen, Berlin +30 EUR, Bielefeld +15 EUR, Dortmund +10 EUR, Düsseldorf +10 EUR, Frankfurt +20 EUR, Hamburg +20 EUR, Koblenz +15 EUR, Köln

18.07. bis 01.08.2020
Aachen, Berlin +30 EUR, Bielefeld +15 EUR, Braunschweig +20 EUR, Dortmund +10 EUR, Düsseldorf +10 EUR, Frankfurt +20 EUR, Halle (Saale) +20 EUR, Hamburg +20 EUR, Hannover +20 EUR,  Koblenz +15 EUR, Köln, Leipzig  +25 EUR, Magdeburg +20 EUR

25.07. bis 08.08.2020
Aachen, Berlin +30 EUR, Bielefeld +15 EUR, Braunschweig +20 EUR, Dortmund +10 EUR, Düsseldorf +10 EUR, Frankfurt +20 EUR, Halle (Saale) +20 EUR, Hannover +20 EUR,  Köln, Leipzig +25 EUR, Magdeburg +20 EUR, München +30 EUR, Nürnberg +30 EUR, Würzburg +20 EUR

01.08. bis 15.08.2020
Aachen, Bielefeld +15 EUR, Braunschweig +20 EUR, Dortmund +10 EUR, Düsseldorf +10 EUR, Frankfurt +20 EUR, Halle (Saale) +20 EUR, Hannover +20 EUR,  Karlsruhe +20 EUR, Köln, Leipzig +25 EUR, Magdeburg +20 EUR, Mannheim +20 EUR, München +30 EUR, Nürnberg +30 EUR, Stuttgart +20 EUR, Ulm +25 EUR, Würzburg +20 EUR

Hinweis: Alle Zustiege werden als begleiteter Transfer angeboten. Bei einigen Strecken können betreute Zubringer (Flix-Bus bzw. Deutsche Bahn) bis zum nächsten Buseinstieg eingesetzt werden.  Bei einigen Zustiegen kann es zur Überschreitung der Datumsgrenze kommen (siehe FAQ).