Spanischcamp Bayern am Ammersee

Du glaubst die bayrische Lebensart hat so gar nichts Spanisches an sich? Da magst du grundsätzlich vielleicht Recht haben, aber in unserem Spanischcamp Bayern sieht das wirklich ganz anders aus! Hier trifft spanische Lebensfreude auf bayrische Naturerlebnisse. Du lernst in kleinen Gruppen Spanisch und erlebst ein super abwechslungsreiches Aktivprogramm.

Hersching am Ammersee – eine Wohlfühloase

Spanischcamp Bayern am AmmerseeDeine Campunterkunft, das Schullandheim Wartaweil, liegt direkt am See und ist in einer 2,7 Hektar großen Parkffäche integriert. Das Gelände ist nur durch einen Fußweg vom traumhaften Ammersee getrennt.Hier kannst du dich super entspannen und tolle Fotomotive entdecken. Wenn du dem Seeufer folgst, kann man eine schöne Wanderung nach Hersching unternehmen und über die lange Uferpromenade schlendern. Hersching liegt überigens in Bayern im Landkreis Starnberg. Der Ammersee ist zurecht ein beliebtes Ausflugsziel der Münchener. An diesem wunderschönen Ort kann man seine Ferien bei einer spannenden Kombination aus Sprachferien und Aktivcamp hunderprozentig genießen.

Spanischcamp Bayern – der Unterricht

Der Schwerpunkt deines Sprachunterrichts liegt auf dem Sprechen. Nicht umsonst lautet das Motto in den Camps „Lernen durch Sprechen“. Jeden Vormittag lernst du in vier 45-minütigen Einheiten die Spanische Sprache kennen oder entwickelst dein aktuelles Sprachniveau weiter. Durch den Fokus auf die mündliche Konversation und das Lehren in kleinen Gruppen von maximal 12 Teilnehmern, entsteht ein gänzlich anderes Gefühl als in der Schule. Die Lernatmosphäre ist immer motivierend. Ohne Leistungsdruck kannst du ganz einfach deinen spanischen Wortschatz erweitern. Damit sich dein Lernfortschritt noch potenziert, werden auch alle Akitivitäten auf Spanisch angeleitet, so dass der bayrische Ammersee dir schnell wie die Costa Brava vorkommen wird.

Aktivprogramm  – Sport, Action und Abendevents

Im Spanischcamp Bayern erlebst du eine ereignisreiche und abwechslungsreiche Woche. Coole Freizeitaktivitäten, wie Volleyball, Fußball, Baskteball, Tischtennis, Badminton oder Ultimate Frisbee gehören genau so zum Programm, wie eine Teamübung an der Kletterwand oder eine Bootsfahrt auf dem schönen Ammersee (nur im Sommer). Highlights sind ganz sicher auch die einmaligen Abendevents, wie die Scavenger Hunt, eine Movie Night, ein Campquiz oder die Disco Party. Wenn du dich kreativ austoben möchtest, werden dir besonders die T-Shirt Graffiti oder Paper-Craft Workshops gefallen. Wie du siehst, ist hier für jeden etwas geboten. Langeweile ist hier ein Fremdwort. Das gilt im Übrigen genauso für unsere Wassersportcamps.

Die Unterkunft und Verpflegung

Während des Camps lebst du im Schullandheim Wartaweil in 4-6 Bettzimmern. Dabei verfügt jedes Zimmer über eigenes großes Bad mit Dusche und WC. Das Schullandheim ist eingebettet in eine riesige Parkfläche, die kaum Wünsche offen lässt. Die Unterkunft liegt direkt am See und verfügt sogar über einen eigenen Badesteg und eine Schwimmplattform. So kannst du dich im Sommer abkühlen und behältst einen klaren Kopf im Unterricht. Auf dem Sportplatz und den großen Freiflächen kann super Fußball, Volleyball oder Badminton gespielt werden. Indoor kann zum Beispiel Tischtennis gespielt. Oder du entdeckst im Freizeitraum die verschiedenen Kreativworkshops. Im Spanischcamp Bayern gibt es Vollpension. Wo immer es möglich ist, wird auf regional und saisonal erzeugte Lebensmittel zurück gegriffen. Einmal pro Woche gibt es für alle vegetarische Kost. Eine ausgewogene Ernährung ist für unser aller Wohlbefinden super wichtig.  Wenn es dann auch noch so lecker wie hier ist, kann man sich doppelt freuen.

Termine – Spanischcamp Bayern

Dein Camp im Überblick

Alter:7-17 Jahre
Ort:Hersching am Ammersee, Bayern
Land:Deutschland
Dauer:ab 7 Tage
Preis:ab 610€
Termine & Anmeldung

Dein Camport

Dein Camp im Check

  • Betreuungsschlüssel max. 1:10
  • 24h Notfallrufnummer
  • Geschulte Betreuer
  • 1. Hilfe Schein
  • Poliz. Führungszeugnis
  • Reisepreissicherungsschein

Alle Leistungen im Überblick

  • 7 Tage / 6 Übernachtungen in 4- bis 6-Bettzimmern mit Dusche und WC
  • Vollpension
  • 5 Vormittage Sprachunterricht Spanisch: 4 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten je Tag
  • 5 x betreutes Nachmittagsprogramm
  • 6 x betreutes Abendprogramm
  • Freizeitprogramm mit Fun & Action
  • Bootsfahrt und Minigolf (nur im Sommer)
  • Materialien für Sport, alle Workshops und Abendprogramm
  • Camp-Mappe, Camp-Zeitschrift mit schönen Fotos und Textbeiträgen aus dem Camp (digitaler Versand)
  • Zertifikat am Ende des Camps
  • Betreuung durch geschulte Mitarbeiter
  • Reisepreissicherungsschein

Alternativ ist teilweise auch ein 2-wöchiger Aufenthalt möglich (1120€ für 13 Tage / 12 Übernachtungen).

An- und Abreise

Die An- und Abreise organisierst du in der Regel selbst. Bitte beachte die vorgegebenen Zeiträume hierfür: Ankunft im Camp zwischen 13:30 und 14:00 Uhr sowie Abreise zwischen 10:00 und 11:00 Uhr.

Reiseinformation

Die Reiseunterlagen können im Onlineportal (Link wird in der Rechnung angegeben) eingesehen werden. Spätestens eine Woche vor dem Reiseantritt erhältst du zusätzlich die Kontaktdaten deines Campleiters.

Voraussetzungen und Informationspflichten

  • Mädchen und Jungen zwischen 7 und 17 Jahren
  • ab 610€ pro Woche inklusive der genannten Reiseleistungen
  • Mindestteilnehmerzahl: 12 Teilnehmer
  • Sprach-Voraussetzungen: keine
  • Reiseveranstalter: Berlitz, Hahnstraße 68-70 60528 Frankfurt

Zahlungsinfo: Innerhalb einer Woche nach Erhalt der Reisebestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 165€ fällig. Bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn ist die Restzahlung zu leisten.

Die Teilnahme für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität ist nur nach Rücksprache möglich.

Reiseversicherung

Während der Anmeldung gibt es die Möglichkeit eine Kompaktversicherung (inklusive Reiserücktritts-, Reiseabbruch-, Auslandkranken- Notfall- & Gepäckversicherung) oder eine Reiserücktrittversicherung abzuschließen.

Unterkunft Hersching am AmmerseeDas Schullandheim Wartaweil ist eine sehr gut ausgestattete Bildungs- und Begegnungsstätte. Du bist in 4-6 Bettzimmern untergebracht, wovon jedes ein eigenes großzügiges Bad mit Dusche und WC hat. Durch die Lage in einer riesigen Parkfläche, kannst du während des Camps super abschalten und bunte Sprach- und Aktivprogramm genießen. Die Unterkunft verfügt dabei sogar über einen eigenen Badesteg und eine Schwimmplattform. Zudem gibt es Freizeiträume, Tischtennisplatten (drinnen und draußen), einen Sportplatz, große Spielwiesen und viele weitere Möglichkeiten, so dass nie Langeweile aufkommt.

Verpflegung im Spanischcamp

Das Team des Schullandheims kauft, wo immer möglich, regionale, saisonale und ökologisch erzeugte Lebensmittel ein. Du genießt natürlich Vollpension und auf Ernährungsbesonderheiten kann eingegangen werden. Bitte wende dich dafür an das Team der Unterkunft. Einmal pro Woche gibt es für alle vegetarische Kost. Das Schullandheim nimmt an dem Projekt „Nachhaltige Esskultur in bayerischen Tagungshäusern“ teil. Im Sommer wird einmal wöchentlich am Abend gegrillt.

Noch mehr Infos zur Unterkunft und zur Verpflegung findest du hier.