Mädchen Fußballcamp

Mädchen Fußballcamp für Spielerinnen aus ganz Deutschland – Die Fußballcamps für Mädchen in den Sommerferien sind einmalig in dieser Art und für diese Altersklasse. Melde dich an für das Fußballcamp mit Mädchenpower! Zusammen mit anderen fußballbegeisterten Nachwuchsspielerinnen aus ganz Deutschland kannst du mit viel Spaß individuell trainieren, spielen und dich somit gezielt verbessern. Das Training findet in altersgemäßen Gruppen statt. Betreut wirst du von erfahrenen, pädagogisch und sportfachlich qualifizierten Trainerinnen und Trainern.

Abwechslungsreiches Training im Mädchen Fußballcamp

lachende Mädchen im Mädchen FußballcampDu möchtest dich fußballerisch verbessern? In zwei bis drei täglichen Trainingseinheiten werden im Mädchen Fußballcamp vor allem technische Elemente trainiert und durch viele Spiel- und Turnierformen vertieft. Ein Schwerpunkt liegt dabei ganz klar auf dem Training mit Ball. Dies wird zweifellos als Basis einer guten technischen Ausbildung angesehen. In diesem Camp triffst du Mädchen in deinem Alter, die den Fußball genauso lieben wie du. Also nichts wie los – mit voller Power ins Mädchen-Fußballcamp! Für die jüngeren Mädchen im Alter von 8-14 Jahren gibt es noch das Junior Fussball Camp, welches in gemischten Gruppen stattfindet. Und wenn die Jungs im Alter von 13-17 ein Fußballcamp suchen, können sie hier ihre Fußballferien buchen.

Buntes Programm im Mädchencamp

Dank eines abwechslungsreichen Programms wird es ganz bestimmt nie langweilig im Camp. An einem Tag geht es gemeinsam in ein Bundesliga Fußball-Stadion, wo wir uns einen Einblick in das Profispieler-Leben verschaffen. Die Freizeit wird entweder im Kinoraum oder auf dem großen Außengelände beim Geschicklichkeitsparcours verbracht. Natürlich könnt ihr euch auch einfach in euren tollen Unterkünften des Jugendferiendorfes treffen und zusammen chillen oder Fachgespräche über den Fußball führen. Also, auf was wartest du? FERIENFUSSBALL freut sich auf dich im Fußballcamp für Mädchen!

 

Mädchen Fußballcamp – Termine und Anmeldung

Leistungen Mädchen Fußballcamp in der Übersicht

  • 7 Reisetage/ 6 Übernachtungen mit Vollpension in Buffetform in zertifizierter Jugendunterkunft
  • 2-3 Mal täglich modernes Fußballtraining
  • Rasen- oder Kunstrasenplatz und Sporthallennutzung
  • Getränke zum Training
  • Kurze und sichere Wege zu den Sportanlagen
  • Freizeitprogramm (Geländespiele, Teamtraining, Tischtennis, Headis, o. Ä.)
  • Ausflug in ein Fußball-Bundesligastadion in der Umgebung inkl. Bustransfer
  • Rundumbetreuung durch geschulte FERIENFUSSBALL-Trainer/innen
  • Pädagogisch und sportfachlich qualifizierte Trainer/innen, eigens für diese Camps ausgebildet
  • Betreuungsschlüssel in der Regel max. 1:10
  • 24 Stunden Notfalltelefon während des Camps
  • Hochwertiges FERIENFUSSBALL-Camptrikot
  • Bereitstellung einer Sammlung der schönsten Campfotos
  • Gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein
  • Urkunde am Ende des Camps

Anreise und Unterbringung:

Die Anreise (16-17 Uhr) und Abreise (9-10 Uhr) erfolgt in Eigenregie. FERIENFUSSBALL bietet für alle Teilnehmerinnen einen Hin- & Rücktransfer ab Köln an (45,00 €) an. Der Transfer ist ideal für Reisende mit der Bahn. Abfahrtsort ist der Bahnhof Köln Messe/Deutz. Die Zimmervergabe bei den Fußballcamps für Mädchen in den Sommerferien erfolgt immer vor Ort und Freundinnen können selbstverständlich zusammen ein Zimmer belegen. Bitte gebt den Zimmerwunsch bereits bei der Online-Anmeldung an. Generell empfiehlt sich eine frühe Anreise.

Voraussetzungen und Informationspflichten

  • 12-18 Jahre für Mädchen mit Spaß am Fußballspielen
  • Einteilung, je nach Teilnehmerstärke, in Altersklassen
  • 385,00 € inklusive der genannten Leistungen
  • Voraussetzung: Deutsche Sprachkenntnisse
  • Mindestteilnehmerzahl 15 Mädchen pro Termin bis 30 Tage vor Reisebeginn
  • Reiseveranstalter: RheinFit Sportakademie GmbH

Zahlungsinfo: Anzahlung 20% bis 14 Tage nach Anmeldung, Restzahlung bis 28 Tage vor Campstart

Darüber hinaus ist FERIENFUSSBALL verpflichtet, auf die Informationspflichten zu Einreisebestimmungen, Reiserücktritt und eingeschränkter Mobilität hinzuweisen.

Reiseversicherung

Sie haben im Zuge der Online-Anmeldung die Möglichkeit eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Darüber hinaus können Sie über den Partner Hanse Merkur Reiseversicherung AG weitere Reiseversicherungen buchen (z.B. Reiseabbruch- oder Auslandskrankenversicherung). Erstinformationen gemäß § 66 VVG für die Vermittlung von Reiseversicherungen finden Sie im Impressum.

Camport und Unterkunft

Die Ferienfussball Sportcamps für Mädchen finden in ausgewählten Unterkünften an unterschiedlichen Standorten in Deutschland statt. Nachfolgend findet ihr eine kurze Übersicht zum Standort der Mädchencamps. Mit einem Klick auf die Unterkunft kommt ihr zu einer detaillierten Unterkunftsbeschreibung mit weiteren Bildern.

Sport- und Erlebnisdorf Hinsbeck
Erlebsnisdorf HinsbeckDas Sport- und Erlebnisdorf Hinsbeck (NRW) liegt nordwestlich von Köln, ca. eine Stunde entfernt. Ein Kunstrasenplatz und die Zweifachhalle bieten optimale Voraussetzungen für ein Sportcamp. Den Teilnehmern stehen außerdem viele sportliche und entspannende Freizeitmöglichkeiten zur Auswahl. Weitere Informationen und Bilder findet ihr unter Sport- und Erlebnisdorf Hinsbeck.

Beispielhafter Wochenplan fürs Mädchencamp

Das Programm der Fußballfreizeiten ist exemplarisch und wird nach den Bedürfnissen der Gruppe gestaltet. Zum Abendprogramm, das zur Regeneration dient, zählen verschiedene Sportarten wie Tischtennis, Basketball oder Völkerball. Neben Geländespielen, wie das beliebte Fußballcamp-Geländespiel ´Pinnekken‘ stehen zudem wahlweise Torwart- sowie Freistoßtraining, Fußballquiz, Entspannungs- oder Gesellschaftsspiele auf dem Programm. Jeden Abend findet nach dem Abendessen eine Pressekonferenz statt. Diese dient als Rückblick des Tages und die Planung für den folgenden Trainingstag und wird zusammen mit der ganzen Gruppe in Angriff genommen.

Wochenplan Mädchen Fußballcamp

Information: Das hier dargestellte Wochenprogramm ist exemplarisch und wird nach den Bedürfnissen der Gruppe und den Witterungsbedingungen gestaltet.