• drei Reiter auf Pferden
  • angemaltes Pferd mit Reiter
  • Tipi im Sonnenlicht
  • Mädchen auf einem Pferd mit Pfeil und Bogen
  • angemalter Pferdekopf

Dein Camp im Überblick

Alter:8 - 14 Jahre
Ort:Pappenheim, Bayern
Dauer:7 Tage
Preis:475€
Termine & Anmeldung

Indianer Reitcamp im Altmühltal

Im Indianer Reitcamp in Bieswang im Altmühletal reitest du wie die Indianer ohne Sattel, schießt mit Pfeil und Bogen, malst deinem Pferd eine Kriegsbemalung und genießt die Abende am Lagerfeuer. Das Camp findet am wunderschönen Rosenhof statt, wo es jede Menge Platz zum Reiten und Raum für weitere Abenteuer gibt. Ein spannender Waldtag und eine Übernachtung im Tipizelt sind weitere Highlights, die du im Indianer Reitcamp erleben kannst.

Bieswang – ein Paradies für Reitfans

Mädchen mit Pfeil und Bogen auf PferdDein Indianer Reitcamp findet am Rosenhof statt. Der Bauernhof liegt am Dorfrand von Bieswang, was zu Pappenheimer gehört. Der Hof ist fernab vom Straßenverkehr und die Landschaft um Bieswang bietet dir ein wunderbares Ausreitterrain mit ganz viel Wiesen, Feldern und Wald. Das Beste daran ist, dass die Landschaft verkehrssicher direkt vom Rosenhofhof aus zu erreichen ist. Kurze Wege, bedeutet mehr Zeit auf dem Pferd für dich! Bieswang selbst liegt auf der Fränkischen Alb, zwischen Pappenheim und Schernfeld. Pappenheim ist ca. eine Autostunde von Nürnberg und 1 3/4 Autostunden von München entfernt. Der Rosenhof und die Natur von Bieswang bilden die perfekten Voraussetzungen für ein unvergessliches Indianer Reitcamp.

Programm im Indianer Reitcamp

Du wolltest dich schon immer mal wie ein echter Indianer fühlen und reitend mit Pfeil und Bogen schießen? Dann sattelt auf und Herzlich Willkommen im Indianer Reitcamp in Bieswang. Es erwarten dich einmalige Reiterferien auf dem Rosenhof mit einem super tollen Programm. Der Reitunterricht ist vielseitig und findet in allen Bereichen des Pferdesports in Theorie und Praxis statt. Das Indianer Reitcamp ist dabei für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, da die jungen Indianer in verschiedene Gruppen unterrichtet werden können. Im Camp beschäftigst du dich auch mit der Welt der Indianer, ihrer sagenumwobenen Mythologie und ihrer Kultur. Bei wunderschönen Ausritten in die Natur kannst du den Kopf frei bekommen und eine besondere Beziehung zu deinem Pferd aufbauen.

Das Wohlergehen der Pferde liegt allen am Rosenhof sehr am Herzen. Die Leitlinien: Artgerechte Haltung, gut ausgebildete Schulpferde und kompetente Reitlehrer/innen, sowie ein großes Team ist während des Indianer Reitcamps werden 100%ig gelebt und gibt dir ein hohes Maß an Sicherheit beim Reiten. Auch für fortgeschrittene Reiter sind die Reiterferien ein Volltreffer. Du erhältst Lektionen in der Sitzschulung ohne Sattel, Elemente des Centered Riding ergänzen den Unterricht und auch Franklin Bälle und Schwämme kommen zum Einsatz. Weitere Highlights sind die Übernachtung in einem echten Tipizelt, ein Waldtag voller Abenteuer und gesellige Abende am prasselnden Lagerfeuer. Im großen und idyllischen Garten kannst du dich nach den Reitstunden, Ausritten und Wanderungen super ausruhen und entspannen.

Unterkunft und Verpflegung

Auf dem Rosenhof gibt es 13 Pferde und Ponys, die artgerecht im Offenstall mit Weidegang gehalten werden. So können die Vierbeiner ihre Bedürfnis nach sozialen Kontakten mit Artgenossen super ausleben. Die Pferde genießen die Zusammengehörigkeit in der Herde. Die Pferde können ihre Lust nach Galoppieren und Spielen untereinander ausleben und bleiben bis zum Lebensende auf dem Rosenhof. Der Bauernhof ist als 3-Sterne LAG-Stall für artgerechte Pferdehaltung klassifiziert und es wird viel Wert auf die respektvolle Begegnung von Mensch, Pferd, Tier und Natur und die Annahme jedes Einzelnen in seiner Einmaligkeit. Geschlafen wird meist zu zweit in selbst mitgebrachten Zelten. Im Hauptgebäude stehen Sanitäranlagen und ein Gemeinschaftsraum für die Mahlzeiten zur Verfügung. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, dann wird das Gruppenzelt für gemeinsame Aktivitäten genutzt. Verpflegt wirst du im Indianer Reitcamp mit leckerer und frischer Kost, teils in Bioqualität. Stilgerecht isst du am Lagerfeuerplatz vor dem Tipi.

Termine und Anmeldung – Indianer Reitcamp

Der Campfuchs hat auch noch weitere Reitcamps für dich im Angebot.

Dein Camp im Überblick

Alter:8 - 14 Jahre
Ort:Pappenheim, Bayern
Dauer:7 Tage
Preis:475€
Termine & Anmeldung

Dein Camport

Dein Camp im Check

  • Betreuungsschlüssel max. 1:5
  • 24h Notfallrufnummer
  • Geschulte Betreuer
  • 1. Hilfe Schein
  • Poliz. Führungszeugnis
  • Reisepreissicherungsschein
Aventerra Qualitätssiegel - Tourcert

Übersicht der Reiseleistungen – Indianer Reitcamp

  • 7 Reisetage/ 6 Übernachtungen im eigenen Zelt
  • Vollverpflegung (3 Mahlzeiten am Tag)
  • Pädagogisch qualifizierte Betreuer (i.d.R. Erlebnispädagogen und Reittrainer)
  • täglicher Reitunterricht
  • Reiten ohne Sattel wie die Indianer
  • Pfeil und Bogenschießen
  • Tipiübernachtung
  • Waldtag
  • ​Einbindung in die Pferdepflege
  • Mythos und Kultur der Indianer kennenlernen
  • Spaß und Gemeinschaft
  • Betreuungsschlüssel 1:5
  • 24 Std. Notfalltelefon während des Camps
  • Gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein

Anreise und Unterbringung:

Die An- und Abreise erfolgt in Eigenregie. Der genaue Treffpunkt und die Zeiten werden rund 3 Wochen vor Campstart verschickt.

Voraussetzungen und Informationspflichten:

  • 8-14 Jahre für Jungen und Mädchen
  • 475,00 € inklusive der jeweiligen Reiseleistungen
  • Voraussetzung: Deutsche Sprachkenntnisse, bitte eigenes Zelt mitbringen
  • Mindestteilnehmerzahl: 8 (maximal 20 Teilnehmer)
  • Reiseveranstalter: Aventerra e.V., Libanonstraße 3, 70184 Stuttgart

Zahlungsinfo: Eine Anzahlung über 20% ist nach der Anmeldung fällig, Restzahlung bis 4 Wochen vor Campstart

Des Weiteren weisen wir auf die Informationspflichten zu Einreisebestimmungen, Reiserücktritt und für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität hin. Die Teilnahme ist auf Anfrage vorab auch für Kinder mit Behinderung möglich.

Reiseversicherung

Während der Anmeldung hast du die Möglichkeit eine Reiserücktrittsversicherung oder ein Versicherungspaket abzuschließen. Erstinformationen gemäß § 66 VVG für die Vermittlung von Reiseversicherungen sind im Impressum zu finden.

Unterkunft im Indianer Reitcamp

Untergebracht bist du während deiner Reitferien auf dem Rosenhof in Bieswang. Du schläfst wie echte Indianer draußen in der Natur in selbstmitgebrachte Zelten. Im Hauptgebäude stehen Sanitäranlagen und ein Gemeinschaftsraum zur Verfügung. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, dann kann das Gruppenzelt für gemeinsame Aktivitäten genutzt werden. Verpflegt wirst du im Indianer Reitcamp mit leckerer und frischen Mahlzeiten, teils in Bioqualität. Stilgerecht isst du am Lagerfeuerplatz vor dem Tipi. Zudem gibt es gibt gemütliche Sitzecken und am Feuerplatz mit Blick auf die Pferdeherde kann man sich nur wohlfühlen.

Der gemütliche Garten lädt  nach den Reitstunden, Ausritten und Wanderungen zum ausruhen und entspannen ein. Am Hof gibt es zudem ein Allwetter-Reitplatz (20 x 40 m), eine Ovalbahn, zwei Offenställe für die Pferde mit Bewegungslandschaft zur beheizbaren Tränke mit verschiedenen Bodenbelägen, Liegeflächen und Futterplätzen, ein Erlebnisparcours mit Wippe, Hügeln, Brücke und Flattervorhang. Außerdem gibt es Ziegen, Hasen, Hühner, Enten, einen Hofhund, Katzen und Meerschweinchen. Zusätzlich kannst du dich auf Spielflächen mit Tipi, Schaukel und vielem mehr austoben.

Du hast Fragen?

Ruf einfach an, oder schreib uns bequem eine E-Mail.

Mitarbeiter Campfuchs

Tel: 0221 – 430 828 39
E-Mail: info@campfuchs.de

Montag bis Freitag
09.00 – 17.00 Uhr

 

Reisenetz Logo