Fußballsprachcamp in Manchester

Fußball & Englisch: Unser Premium Fußballsprachcamp in England – Der Norden Englands lockt mit zahlreichen Traditionsvereinen, vor allem Manchester United sowie dem FC Liverpool! Diese laden damit geradezu zu internationalen Sprachferien kombiniert mit Fußball ein.

Harry Potter Feeling im Fußballsprachcamp in Worksop

Junge Stadion im Fußballsprachcamp WorksopDu bist im ehrwürdigen College in Worksop untergebracht, das mit seinem pompösen Essenssaal ein Gefühl von Harry Potter aufsteigen lässt. Die traditionelle Privatschule ist ein Paradies für sportbegeisterte Nachwuchskicker. Sie verfügt über mehrere Fußballfelder, eine große Sporthalle sowie eine Schwimmhalle. Freue dich auf ein fulminantes Aktivprogramm mit Quadbiking, Bogenschießen oder Klettern, natürlich alles in englischer Sprache. In den zwei Wochen warten außerdem spannende Stadtausflüge auf dich. Es geht gemeinsam in die Fußball-Metropole Manchester, wo eine Stadionbesichtigung auf dem Programm steht. Außerdem schauen wir uns London an. In der aufregenden Stadt wartet eine Sightseeing Tour auf euch mit Halt beim Big Ben, Buckingham Palace und Co. Noch dazu geht es nach Lincoln oder York. Lasst euch dieses Erlebnis im Fußballsprachcamp in Worksop nicht entgehen und seid dabei!

Englisch lernen leicht gemacht

Deine Sprachkenntnisse kannst du in kleinen Lerngruppen beim lebendigen Unterricht auffrischen und verbessern. Es wird gezielt auf Kommunikation gesetzt, damit das Gelernte schnell in die Praxis umgesetzt werden kann. Ihr lernt in internationalen Gruppen, deren Schüler alle auf dem Campus beherbergt sind. Dieses Fußballsprachcamp ist ein Muss für jeden Fußballfan, der seine Leidenschaft mit der Sprache Englisch verbinden möchte – let’s have a big football party in England…

Schaut euch doch auch die Fußballreise nach Pangbourne an. Falls ihr während des Aufenthalts lieber bei einer englischen Gastfamilie wohnen möchtet, ist vielleicht die Exmouth Fußball und Sprachreise was für euch.

Termine und Anmeldung – Fußballsprachcamp

Brexit-Info:

Aufgrund vermehrter Nachfrage möchten wird hier über die aktuellen Hinweise zum Thema Brexit informiert.

Für den Fall eines harten Brexits hat die britische Regierung laut Aussage des Auswärtigen Amts zugesichert, bis zum 31. Dezember 2020 Personalausweise von EU-Bürgern weiterhin als ausreichend für Reisen anzuerkennen. Die Einführung einer Visumpflicht ist ebenfalls nicht beabsichtigt.

Leistungen Fußballsprachcamp England

  • 15 Reisetage/ 14 Übernachtungen mit Vollpension in Mehrbettzimmern im Worksop College
  • 40 U-Stunden Englisch in internationalen Niveaugruppen bis 12 Teilnehmer
  • ca. 30 Trainingsstunden Fußball auf Rasenplätzen, Kunstrasen & in Indoorhalle
  • Zahlreiche weitere Sport-Aktivitäten im internationalen Teilnehmerfeld
  • Ausflug 1: Manchester-Tagesausflug mit Stadiontour und Sightseeing
  • Ausflug 2: London-Tagesausflug Shopping, Sightseeing
  • Ausflug 3: York mit York Minster (1. Camp) & Lincoln-Tagesausflug mit Bowling (2. Camp)
  • Alle Ausflüge inklusive Transfers im modernen Reisebus
  • Zertifikat „Anglia Examinations“ gemäß CEFR – Common European Framework of Reference for Languages A1 bis C2
  • In Kooperation mit unserem zertifizierten Sprachreisepartner Xplore
  • 1-2 Freundschaftsspiele, Getränke zum Training
  • 24 Std. Betreuung durch geschulte FERIENFUSSBALL-Trainer/innen
  • 24 Std. Notfalltelefon während des Camps
  • Pädagogisch und sportfachlich qualifizierte Trainer, eigens für diese Camps ausgebildet
  • Betreuungsschlüssel in der Regel max. 1:10
  • Hochwertiges FERIENFUSSBALL-Camptrikot
  • Bereitstellung einer Sammlung der schönsten Campfotos
  • kostenloser Internetzugang/WLAN Area
  • Versicherungspaket im Wert von über 80 € inklusive
  • Gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein
  • Transfer Flughafen Camport innerhalb der angegebenen Reisezeiten
  • Urkunde am Ende des Camps
  • Der Flug ins Fußballcamp ist nicht in den Reiseleistungen enthalten

An- und Abreise ins Fußballcamp:

Die Anreise ins Fußballcamp erfolgt als Flugreise mit Zielflughafen London-Heathrow. Eine Flugbuchung über FERIENFUSSBALL ist natürlich möglich, aber nicht im Preis enthalten. Alternativ kann der Flug in Eigenregie gebucht werden. Hierbei sind die Ankunftszeiten bei der Hinreise zwischen 10 und 15 Uhr und die Abflugzeiten bei der Rückreise zwischen 12 und 17 Uhr zu beachten.

Voraussetzungen und Informationspflichten

  • 13-17 Jahre für Jungen & Mädchen mit Fußballerfahrung (Einteilung in Altersklassen)
  • 1690,00 € inklusive der genannten Reiseleistungen ohne Flug
  • Voraussetzungen: Deutsche oder Englische Sprachkenntnisse
  • Mindestteilnehmerzahl: 15 Teilnehmer pro Termin bis 30 Tage vor Reisebeginn (immer erreicht)
  • Reiseveranstalter: RheinFit Sportakademie GmbH

Zahlungsinfo: Anzahlung 20% bis 14 Tage nach Anmeldung, Restzahlung bis 28 Tage vor Campstart

Des Weiteren wird hiermit auf unsere Informationspflichten zu Einreisebestimmungen, Reiserücktritt und Mobilität hingewiesen.

Reiseversicherung

Im Camppreis ist bereits ein Versicherungspaket inkl. Reiserücktritts-, Reiseabbruch-, Reisegepäck-, Reisekranken-, Notfall- und Haftpflichtversicherung enthalten.

Fußballsprachcamp lässt keine Wünsche offen

Das traditionelle Fußballcamp nahe Manchester ist ein Komplettpaket, das in dieser Art einmalig ist und immer mehr internationale Freunde findet. Dieses Camp ist als Flugreise konzipiert, wobei alle Transfers vor Ort mit im Preis inbegriffen sind. Du musst lediglich den Flug nach London-Heathrow selbst buchen oder über das Büro den offiziellen Gruppenflug (begrenztes Kontingent!). Bitte beachte dabei die Anreisezeiten.

1) Unterkunft & Verpflegung beim Fußballcamp im Worksop College

14 Übernachtungen mit Vollpension in einfachen Doppel- & Mehrbettzimmern. DU/WC in Einzelkabinen auf dem Flur in gemeinschaftlicher Nutzung. Internetanschluss vorhanden. Die Verpflegung ist in Buffetform, auch vegetarisch, gluten- oder laktosefrei nach Rücksprache möglich.

2) Englisch Sprachunterricht im Fußball- und Sprachcamp

Intensivkurs mit 40 Unterrichtsstunden a 45 Minuten, qualifizierte Sprachlehrer (Muttersprachler), Unterrichtsmaterialien, verschiedene Niveaugruppen mit maximal 12 Schülern pro Gruppe. Schwerpunkt: Mündliche Konversation. Empfohlen wird ein Alter von 12 Jahren aufwärts oder mindestens zwei bis drei Jahre Englischerfahrung. Das Camp beinhaltet einen Einstufungstest und ein Abschlusszertifikat. Es wird darauf hingewiesen, dass die Korrektur des Abschlusstests aufgrund der zahlreichen Teilnehmer viel Zeit in Anspruch nimmt, da sie von einem offiziellen externen Prüfungsausschuss kontrolliert werden. Die Abschlusszertifikate erhaltet ihr daher erst zwei bis drei Monate nach dem Camp. Sobald FERIENFUSSBALL eure Zertifikate erhalten hat, werden diese euch unaufgefordert per Post zugesandt.

3) Fußballtraining und Freundschaftspiele – in English please

Über 40 Stunden Training in Leistungsgruppen überwiegend auf Englisch, inklusive 1-2 Spiele, Benutzung Rasenfußballplatz, Kunstrasenplatz & Sporthalle, Getränke zum Training. Trainingsinhalte: Individuelles Techniktraining, Gruppentaktik,  Koordinationstraining,  Turnierformen wie Ajax-Turnier, Champions League und noch vieles mehr.

4) Ausflüge und Highlights beim Manchester Fußballcamp

Tagestrip nach Manchester mit Stadionbesichtigung von Manchester United und z. B. Sightseeing, Shopping oder Trafford Centre, sowie eine Tagestrip nach London und York oder Lincoln. Alle Eintritte und Buskosten sind inklusive. Bei allen Ausflügen gibt es ein Lunchpaket & Obst. Alle Ausflüge werden natürlich vom Trainerteam begleitet.

5) Betreuung beim Fussballsprachcamp

24 Stunden Komplettbetreuung durch pädagogisch qualifizierte und eigens geschulte Trainer, die auf dem Campus wohnen, man spricht Englisch (& versteht Deutsch), 24 Stunden Notfalltelefon für Eltern.

6) Freizeitprogramm inklusive

Tolle Sportaktivitäten wie zum Beispiel Bogenschießen, Klettern & Bouldering, Quad Biking, Schwimmbad, Orientierungsläufe, Arts&Crafts und vieles mehr. Auch die große Sporthalle steht bei typisch englischem Wetter oder in den Abendstunden zur Verfügung.

7) Versicherungsschutz

Bei der Fußballreise Manchester und London wird für die Teilnehmer ein Versicherungskomplettpaket geschnürt, welches speziell für Kinder- und Sprachreisen ins Ausland zusammengestellt wurde. Bei Fragen zu den Versicherungen steht FERIENFUSSBALL Ihnen selbstverständlich zur Verfügung und hilft Ihnen gerne weiter.

  • Reiserücktrittsversicherung (schützt Sie vor Stornogebühren im Falle einer Erkrankung des Kindes sowie Verlust des Arbeitplatzes eines Elternteils oder unvorhergesehenen Nachprüfungen in der Schule)
  • Reiseabbruchversicherung (Erstattung für ausgefallene Reiseleistungen und Mehrkosten bei Reiseabbruch)
  • Reisekrankenversicherung (Übernahme der Kosten für medizinische Behandlungen oder auch Krankenrücktransporte)
  • Reisegepäckversicherung (Erstattung bei Verlust oder Beschädigung des Gepäcks)
  • Medizinische Notfall-Hilfe (übernimmt z.B. Reisekosten der Eltern bei Krankenhausaufenthalt des Kindes in England)
  • Haftpflichtversicherung (deckt Kosten von Personen- oder Sachschäden, welche durch Ihr Kind verursacht wurden)

Die Versicherung beinhaltet eine Selbstbeteiligung in Höhe von 50,00 GBP, die von der Versicherung je nach Versicherungsfall vom zu erstattenden Betrag abgezogen wird.

8) Fluganreise

Der Flugpreis ist nicht im Reisepreis enthalten. Sie können den Flug über FERIENFUSSBALL oder selbstständig buchen.

Flugbuchungen über FERIENFUSSBALL: Flüge ab Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, München & Berlin kosten pauschal 325 € (Hin- und Rückflug). Weitere Abflughäfen sind möglich. Sprechen Sie FERIENFUSSBALL an. Das Büro hilft Ihnen gerne weiter. Unsere Flugkontigente für 325€ sind begrenzt. Sollte der Flug nicht mehr für 325€ buchbar sein, wird Ihnen ein anderer Flug angeboten, noch vor Bestätigung der Anmeldung.

Flugbuchungen über FERIENFUSSBALL erfolgen je nach Verfügbarkeit bei den folgenden Airlines: Lufthansa, British Airways, Eurowings. Das Flugticket mit den genauen Flugzeiten erhalten Sie rund 2 Wochen vor Reisebeginn.

Eigenbuchung des Fluges: Natürlich können Sie auch selbstständig einen Flug buchen. Wichtig, bitte beachten: Zielflughafen ist London-Heathrow, die Ankunftszeiten bei der Hinreise liegen zwischen 10 und 15 Uhr, die Abflugzeiten bei der Rückreise liegen zwischen 12 und 17 Uhr. Bitte beachten Sie, dass bei eigener Flugbuchung andere Ankunfts-/Abflugzeiten oder Flughäfen nicht möglich sind! Bitte sprechen sie ihre Flugbuchung vorher mit FERIENFUSSBALL ab, denn bei einer Abweichung kann kein Transfer gewährleisten werden. Der Transfer startet für alle Teilnehmer um 15 Uhr. Aufkommende Wartezeiten sind entsprechend zu berücksichtigen.

Hinweis: Die Transfers (Flughafen London Heathrow – College) sind im Preis inbegriffen, das heißt, Sie müssen lediglich die Flugkosten selbst tragen. Auch bei der Flugbuchung ist das FERIENFUSSBALL-Büro gerne behilflich.

9.) Hinweis zur Internationalität

In den letzten Jahren konnte eine steigende Internationalität auf dem Campus (nicht nur Fußballer) registriert werden, die jedem Teilnehmer noch mehr Anreize lieferte, seine Englischkenntnisse anzuwenden und neue Freundschaften zu schließen. Die „Internationalität“ kann als Leistung natürlich nicht garantiert werden und bezieht sich lediglich auf Erfahrungswerte der letzten Jahre.

Camport und Unterkunft

Die Ferienfussball Sportcamps finden in ausgewählten Unterkünften an unterschiedlichen Standorten in England statt. Nachfolgend findet ihr eine kurze Übersicht zum Standort unseres Camps in Worksop. Mit einem Klick auf die Unterkunft kommt ihr zu einer detaillierten Unterkunftsbeschreibung mit weiteren Bildern.

Worksop College
Worksop CollegeDie Kleinstadt Worksop liegt im Norden von England ganz in der Nähe von Manchester mit seinem Traditionsverein Manchester United. Das beeindruckende College in Worksop befindet sich auf einem 310 Hektar großen Gelände und liegt am Rande des Sheerwood Forest. Wie echte College-Studenten sind die Campteilnehmer in Mehrbettzimmern auf dem Campus selber untergebracht.

Mit den vielfältigen Sportangeboten auf dem weitläufigen Gelände und der Sprachschule direkt im College bietet Worksop einen idealen Standort für Fussball-Camps in den Oster- und Sommerferien. Weitere Informationen und Bilder findet ihr unter Worksop College.

Beispielhafter Wochenablauf in Manchester

Die Freizeitaktivitäten (Activities) spiegeln das Spektrum der Freizeitangebote (Quadbiking, Bogenschießen, Klettern, Schwimmen, etc.) wieder. Dieser Wochenablauf ist exemplarisch. Das Programm kann aus organisatorischen Gründen oder aufgrund der Witterung angepasst werden.

Wochenplan Manchester Fußballcamp

Sicher ist sicher, auch für Eltern

Fußball & Englisch schon seit über 10 Jahren: Fußballer haben ganz besondere Ansprüche – auch an eine Sprachreise! Seit über zehn Jahren sammelt FERIENFUSSBALL Erfahrungen und weiß einfach wie Fußballer „ticken“ und wie man sie für die Sprache motiviert. Die Unterschiede liegen im Detail – darum verstehen sich die Sprachreisen mit Fußballcamp immer als Komplettangebote, die stets durch FERIENFUSSBALL organisiert und durch eigene Trainer betreut werden.

Sicherheitskonzept: Die Sicherheit Ihrer Kinder steht ganz oben und daher werden Teilnehmer nicht bei jedem Programmpunkt in verschiedene Hände gegeben, sondern vom Trainerteam rund um die Uhr begleitet. Die Trainer betreuen die Kinder während des Unterrichts, leiten das Fußballtraining, begleiten die Kinder bei den Ausflügen, arrangieren Freundschaftsspiele, führen Wohlfühlchecks durch und sind Partner beim Freizeitprogramm – sie sind der Ansprechpartner für alles. Die Transfers und Ausflüge werden durch moderne Busunternehmen organisiert, die alle Sicherheitsauflagen erfüllen. Der Campus bietet optimale Betreuungsmöglichkeiten, ohne die Bewegungsfreiheit der Kinder einzuschränken. Für die Eltern gibt es eine 24-Stunden Notrufnummer und die Teilnehmer haben natürlich jederzeit die Möglichkeit, Kontakt mit ihrem Zuhause aufzunehmen.

Unsere Sprachschule: Im Soccercamp Worksop arbeitet FERIENFUSSBALL mit einer zertifizierten Sprachschule zusammen, die vor allem durch ihre internationalen Kunden beeindruckt. So konnten in den letzten Jahren Teilnehmer aus über 20 verschiedenen Nationen begrüßt werden, die diesen Camps ein besonderes Flair geben. Die Betreuer sind auch hier vor Ort dabei und können Einfluss auf die Gruppeneinteilung nehmen.

Der Sprachunterricht: Der Sprachunterricht findet in den historischen Gemäuern der Boarding School statt, wobei die Gruppengröße nicht mehr als 12 Schüler beträgt. Es wird ein Alter von 13 Jahren aufwärts (oder 3 Jahre Schulenglisch) empfohlen, da der Anteil an Teilnehmern aus verschiedenen Nationen erfahrungsgemäß sehr groß ist und das Freizeitprogramm ebenfalls in Englisch stattfindet. Das Englischlernen im Camp soll dabei keine Fortsetzung des typischen Schulunterrichts sein, viele Rollenspiele und aktuelle Themen vermitteln den Teilnehmern die Sprache mit Spaß und Lebendigkeit. Natürlich gibt es unterschiedliche Niveaugruppen, die das Lernen auf dem eigenen Level erleichtern.

Die Englischlehrer sind durchweg Muttersprachler, die mit ihrer jungen und erfrischenden Art den Schülern Mut machen, die Sprache anzuwenden und frei zu sprechen. Die mündliche Konversation ist auch Schwerpunkt des aktiven Unterrichtsstils. Gerade in kleinen Gruppen können dadurch schnell Sprachbarrieren – auch bei zurückhaltenden Schülern – abgebaut werden. Alle Teilnehmer erhalten am Ende ihrer Reise ein Zertifikat mit persönlicher Beurteilung.

Trainerteam: Um Ihren Kindern eine hervorragende Betreuung seitens der Fußballschule zu gewährleisten, werden vor allem Diplomsportlehrer, Pädagogen und Studenten (vor allem der Sporthochschule Köln) ausgewählt, die durch interne Schulungen speziell für die Camps fortgebildet werden. Das Team begleitet das komplette Programm und ist darüber hinaus jederzeit (24 Stunden) erreichbar