Ferien Fußballcamp Bitburg

Du bist auf der Suche nach einem Ferienballcamp, das perfekt zu dir passt? Wenn dein Lieblingshobby Fußball ist, bist du mit dem Ferien Fußballcamp in Bitburg fündig geworden. Hier rollt jeden Tag der Ball und es warten viele spannende Fußballeinheiten auf dich!

Jeden Tag der Lieblingsbeschäftigung nachgehen

Fußballspielender JungeIm Mittelpunkt steht während deines Camps natürlich der Fußball. Im Camp viel Wert darauf gelegt, dass alle auf ihre Kosten kommen und die Trainingseinheiten in vollem Zuge genießen können. Die Campteilnehmer werden in alters- und leistungsgerechte Gruppen aufgeteilt. Jeden Tag stehen zwei Einheiten der Lieblingssportart auf dem Plan. Eine am Vormittag und eine am Nachmittag.

Wem das noch nicht reicht, kann sich in der Mittagspause oder am Abend zum Beispiel auf dem Bolzplatz oder auf dem Beach-Soccer-Platz austoben. Sollte das Wetter wider Erwartens einmal schlecht sein, können die Matches in der hauseigenen Lounge am Tischkicker oder am Billardtisch fortgesetzt werden.

Einzigartige Trainingseinheiten

Während deiner Trainingseinheiten stehen vor allem Spaß und Vielfalt auf dem Programm. Ob Torschuss, Zweikämpfe, Ballan- und -mitnahme oder Passspiel, hier kannst du nicht nur deine Technik sondern auch dein Spielverständnis verbessern. Natürlich kommt wie in allen guten Fußballcamps neben dem Techniktraining auch die Spielpraxis nicht zu kurz. In kleinen Spielen oder Wettkampfformen kannst du dich anschließend mit den anderen Teilnehmern messen und zeigen was du drauf hast. Die Betreuer sorgen rund um die Uhr für Spaß, Action und das fachliche Know-How.

Unterkunft im Ferien Fußballcamp Bitburg

Die Unterkunft liegt in einem modernen Jugendhotel rund drei Kilometer entfernt von Bitburg. Du bist dabei in einem Drei- oder Vierbettzimmer mit angrenzendem Bad untergebracht. Natürlich werden bei der Ankunft Wünsche für Zimmerpartner bestmöglichst berücksichtigt. Die Unterkunft hat neben dem Fußballtraining auf einem nahegelegen Kunstrasenplatz auch einiges an Outdooraktivitäten zu bieten. Wer vom runden Leder nicht genug bekommt kann sich auf dem hauseigenen Bolz- oder Beachsoccerplatz so richtig austoben. Die Sonnenterrasse, das Barbecue-House, der Kinoraum und der Lagerfeuerplatz schaffen die optimale Atmosphäre um sich von den Fußballeinheiten zu erholen und die Seele baumeln zu lassen.

Die Verpflegung findet täglich an Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffets statt. Hier tischen die Köche und Köchinnen frisch zubereitetes und abwechslungsreiches Essen auf. Zum Frühstück gibt es leckere Bäckerbrötchen und zu warmen Mahlzeiten steht immer ein Salat- und Gemüsebuffet bereit. Die regelmäßigen Themenbuffets stellen jedes Mal aufs Neue ein Highlight für alle Campteilnehmer dar. Bei Mottos wie Barbecue, Mexico oder Pasta kann sich jeder das nehmen, was er am liebsten isst.

Freizeitgestaltung für jeden Geschmack

Auch außerhalb der Trainingseinheiten werden die unterschiedlichsten Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung geboten. Für die, für die das Trainingsprogramm noch nicht genug ist, gibt es einen Beachvolleyballplatz, eine 6.000m² große Sportwiese und eine Bogenschießanlage. Außerdem stehen als Highlights eine Top-Rope-Kletterwand, eine Boulder-Kletterwand auf dem Gelände. Die Nutzung ist unter Aufsicht möglich. Das Programm schließt nicht nur Aktivitäten vor Ort ein, sondern auch Ausflüge zu nahegelegenen Freizeitmöglichkeiten ein. Zum Beispiel unternehmen die Nachwuchskicker einen Exkurs in ein Erlebnisbad, in ein Bowling-Center oder zur Stadtbesichtigung nach Trier oder Bitburg.

Termine & Anmeldung – Fußballcamp Bitburg

Dein Camp im Überblick

Alter:8 - 14 Jahre
Ort:Bitburg, Rheinland-Pfalz
Land:Deutschland
Dauer:7 - 14 Tage
Preis:ab 424€
Termine & Anmeldung

Dein Camport

Dein Camp im Check

  • Betreuungsschlüssel max. 1:12
  • 24h Notfallrufnummer
  • Geschulte Betreuer
  • Poliz. Führungszeugnis
  • Reisepreissicherungsschein

Leistungen

  • 6 oder 13 Übernachtungen in Drei- und Vier-Bett-Zimmern
  • Vollpension
  • Leih-Bettwäsche
  • Rund-um-die-Uhr-Betreuung
  • Programmbetreuung durch geschulte Teamer (Betreuerschlüssel ca. 1:10)
  • Mo bis Fr 2x täglich Training
  • Freizeitprogramm vor Ort (z. B. Bowling, Erlebnisbad, Discoabend)
  • Nutzung der Freizeiteinrichtungen wie Boulder-Kletterwand, Beachvolleyball, Tischtennis, Bolzplatz, Hauskino usw.
  • alle Bustransfers und Eintrittsgelder im Rahmen des Programmangebots
  • Reiseveranstalter-Insolvenzversicherung
  • Ausstattung (Trikot und Short)
    • Aufpreis Beflockung Trikot mit Name oder Zahl 6,- €
    • Aufpreis Beflockung Trikot mit Name und Zahl 12,- €

Voraussetzungen und Informationspflichten

  • fußballbegeisterte Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 14 Jahren
  • ab 424€ für 7 Tage und ab 818€ für 14 Tage inklusive der genannten Leistungen
  • Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
  • Reiseveranstalter: Youtel Jugendhotel Bitburg

Zahlungsinfo: Die Zahlung erfolgt bis vier Wochen vor Anreise. Nachdem die Zahlung eingegangen ist, erhalten sie einen Online-Fragebogen. Ungefähr 10 – 14 Tage vor Reisebeginn erhalten sie die ausführlichen Reiseunterlagen mit Informationen zur Anreise und eine Packliste. Kurz vor Reisebeginn bekommen sie eine Einverständniserklärung, welche sie zu Hause ausfüllen und unterschreiben müssen. Diese geben sie ihrem Kind zum Campstart mit.

Reiseversicherung:

Sofern während der Anmeldung keine Reiseversicherung mitgebucht werden kann, besteht über unseren Partner Hanse Merkur Reiseversicherung AG die Möglichkeit Reiseversicherungen hinzu zu buchen (z.B. Reiserücktritt, Reiseabbruch- oder Auslandskrankenversicherung). Erstinformationen gemäß § 66 VVG für die Vermittlung von Reiseversicherungen sind im Impressum zu finden.

Fußballorientiertes Programm

Montag bis Freitag stehen zwei Mal täglich Trainingseinheiten auf dem Programm. In diesen werden die fußballspezifischen Techniken ausgiebig trainiert und spannende Matches ausgetragen. Die kreativen und innovativen Einheiten bereiten dich und deine Fußballkollegen optimal auf die bevorstehende Saison oder den nächsten Kick auf dem Schulhof vor.

Neben den täglichen Trainingseinheiten wird ein buntes Programm zur Freizeitgestaltung angeboten. Dabei können alle Möglichkeiten direkt auf dem Gelände oder in der direkten Umgebung wahrgenommen werden. Zur Unterkunft zugehörig sind im Outdoorbereich ein Bolzplatz, ein Beach-Soccer-Feld, eine Boulder-Kletterwand sowie eine Top-Rope-Kletterwand. Im Innenbereich gibt es ein Hauskino, einen Tischtennisraum und das Bistro mit einem Billard-Tisch und Tischkicker.

Die Abendgestaltung ist ebenfalls sehr vielseitig. Ob Disco-Nacht oder entspannte Abende am Lagerfeuer – es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Youtel Bitburg

Dieses einzigartige Jugendhotel in Bitburg bietet optimale Voraussetzungen für ein Fußballcamp. In Drei- und Vierbettzimmern aufgeteilt stehen ausreichend Betten zur Verfügung. Neben der guten Unterbringung verfügt das Youtel über ein riesengroßes Außenareal mit einer Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten. Neben vielen Sportangeboten gibt es sowohl in- als auch outdoor genügend Möglichkeiten zur Freizeit- und Abendgestaltung. Du kannst zum Beispiel einen Film im Hauskino schauen oder gegen deine Freunde eine Partie Tischtennis, Billard oder Tischkicker spielen. An der frischen Luft gibt es einen großen Bolzplatz, eine Bogenschießanlage, ein Beachvolleyballfeld und zwei Kletterwände. Hier kannst du dich jederzeit austoben!

Der Standort befindet sich circa drei Kilometer außerhalb des kleinen Eifelstädtchens Bitburg. Die Lage inmitten der Eifel bietet eine wunderschöne Landschaft und viele Erlebnismöglichkeiten in der Natur.

Auf die Verpflegung der jungen Sportler wird hier besonders geachtet. Ausreichend Auswahl gibt es an Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffets. Soweit es möglich ist, werden die Produkte von ortsansässigen Unternehmen bezogen. Die abendlichen Themenbuffets, welche regelmäßig unter wechselnden Mottos stattfinden sind ein Highlight für alle Campteilnehmer. Bei schönem Wetter wird am Lagerfeuer Stockbrot gemacht, auf der Terasse gegessen oder im Barbecue-House gegrillt.