Englisch und Segeln Xanten

Das unscheinbare Xanten entpuppt sich beim genaueren Hinschauen als wahres Wassersportparadies und bietet das optimale Rahmenprogramm für deine Sommerferien! Hier lernst du vormittags Englisch und du kannst dich nachmittags auf ein abwechslungsreiches Sport- und Freizeitprogramm mit Segeln freuen. Also, worauf wartest du noch? Komm in unser Camp und erlebe eine unvergessliche Zeit mit der perfekten Kombination aus Englisch und Wassersport!

Wassersport-Paradies Xanten

Segeln im Wassersport und Englisch Camp XantenXanten – die Stadt ist zwar nicht jedermann bekannt, aber du wirst sehen, dass sich ein Trip hierher definitiv lohnen wird. Wenn du im Sonnenschein durch die wunderschöne Altstadt schlenderst, fühlt es sich wie eine Zeitreise in die alten Römerzeiten an. Der Xantener Südsee lädt zusätzlich ein, entspannte und aktive Sommertage mit verschiedenen Wassersportarten zu verbringen. Wenn du das Ganze noch mit lebendigem Englischunterricht kombinierst, hast du das Rezept für die perfekten Sommerferien.

Segel-Schnupperkurs und vieles mehr

In unserem Camp erwartet dich ein Segel-Schnupperkurs, der sich auf zwei Nachmittage mit insgesamt 6 Stunden beläuft. Die Anleitung findet auf Deutsch statt und erfolgt durch professionelle Segellehrer. Sie bringen dir neben den wichtigsten theoretischen Grundlagen auch die ersten praktischen Handgriffe auf See bei. Dabei sind insbesondere eine gute Kommunikation sowie euer Teamgeist gefragt und dich wird garantiert schnell die Faszination des Segelns packen. Doch das ist lange nicht alles! Darüber hinaus gibt es viele weitere Teamspiele und Challenges und es warten tolle Kreativ-Aktionen auf dich. Je nach Witterungsbedingungen besuchen wir zudem das nahgelegene Strandbad oder alternativ den archäologischen Park, der mit seinen imposanten Rekonstruktionen römischer Bauwerke in seinen Bann zieht. Abends kannst du den Tag schließlich mit deinen Freunden entspannt bei einem Barbecue ausklingen und dich von deinen Betreuern begrillen lassen.

Englisch lernen von Muttersprachlern

Insgesamt besteht der Sprachkurs aus 20 Stunden å 45 Min. Diese finden an 5 Vormittagen mit jeweils 4 Unterrichtsstunden statt. Du wirst in leistungsgerechten Kleingruppen von Muttersprachlern unterrichtet, die das Englisch lernen interaktiv gestalten. Die Lernatmosphäre ist stets angenehm und der Unterricht ist eine Mischung aus Theorie und Projektarbeiten. Du wirst verblüfft sein, wie viel Spaß es machen kann, eine Sprache zu lernen und zu vertiefen. Deine Lehrer sind super ausgebildet und sie sind gleichzeitig auch deine Betreuer, die dich im Camp begleiten werden. Um deine neuen Kenntnisse schließlich in die Praxis umzusetzen und zu festigen, erfolgt das Nachmittags- und Abendprogramm ebenfalls auf Englisch. Aber du musst dir keine Sorgen machen, falls mal der Schuh drücken sollte. Es gibt natürlich Ausnahmen und selbstverständlich sprechen deine Betreuer auch deutsch!

Die Unterkunft und Verpflegung

Während deines Camps bist du untergebracht in der Jugendherberge Xanten, in geräumigen 4- oder 5-Bettzimmern mit eigener Dusche und WC. Direkt am Ufer des Xantener Südsees gelegen, bietet die Unterkunft den perfekten Ausgangspunkt für all deine sportlichen Aktivitäten im und auf dem Wasser. Aber auch für eine sportadäquate Verpflegung ist gesorgt, denn in der Jugendherberge wird viel Wert auf ausgewogene Mahlzeiten mit frischen Zutaten gelegt. Eine laktose-, gluten- und schweinefleischfreie sowie vegetarische Mahlzeiten sind nach entsprechender Absprache ebenfalls möglich.

Termine & Anmeldung

Hier findest du viele weitere spannende Segelcamps.

Dein Camp im Überblick

Alter:7-17 Jahre
Ort:Xanten, NRW
Land:Deutschland
Dauer:ab 7 Tage
Preis:ab 625€
Termine & Anmeldung

Dein Camport

Dein Camp im Check

  • Betreuungsschlüssel max. 1:10
  • 24h Notfallrufnummer
  • Geschulte Betreuer
  • 1. Hilfe Schein
  • Poliz. Führungszeugnis
  • Reisepreissicherungsschein
Qualitätssiegel TÜV

Leistungen im Überblick

  • 7 Tage / 6 Übernachtungen in 4- bis 5-Bettzimmern mit Dusche und WC
  • Vollpension
  • 5 Vormittage Sprachunterricht Englisch: 4 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten je Tag
  • 5 x spannendes Nachmittagsprogramm auf Englisch
  • Teamspiele- und Kreativaktionen wie Foto- oder Movie-Wettbewerb, Capture the Flag uvm.
  • 6 x abwechslungsreiches Abendprogramm auf Englisch
  • 2 Nachmittage Segel-Schnupperkurs insgesamt circa 6 Stunden
  • Besuch des Strandbads oder des archäologischen Parks (wetterabhängig)
  • Ausflug in die Altstadt mit Eis essen
  • Materialien für Sport, alle Workshops und Abendprogramm
  • Camp-Mappe, Camp-Zeitschrift mit schönen Fotos und Textbeiträgen aus dem Camp (digitaler Versand)
  • Zertifikat am Ende des Camps
  • Betreuung durch geschulte Mitarbeiter
  • Reisepreissicherungsschein

An- und Abreise

Die An- und Abreise organisierst du in der Regel selbst. Bitte beachte die vorgegebenen Zeiträume hierfür: Ankunft im Camp zwischen 13:30 und 14:00 Uhr sowie Abreise zwischen 10:00 und 11:00 Uhr.

Reiseinformation

Die Reiseunterlagen können im Onlineportal (Link wird in der Rechnung angegeben) eingesehen werden. Spätestens eine Woche vor dem Reiseantritt erhältst du zusätzlich die Kontaktdaten deines Campleiters.

Voraussetzungen und Informationspflichten

  • Mädchen und Jungen zwischen 7 und 17 Jahren
  • 625€ pro Woche inklusive der genannten Reiseleistungen
  • Mindestteilnehmerzahl: 12 Teilnehmer
  • Sprach-Voraussetzungen: keine
  • Reiseveranstalter: Berlitz, Hahnstraße 68-70 60528 Frankfurt

Zahlungsinfo: Innerhalb einer Woche nach Erhalt der Reisebestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 165€ fällig. Bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn ist die Restzahlung zu leisten.

Die Teilnahme für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität ist nur nach Rücksprache möglich.

Reiseversicherung

Während der Anmeldung gibt es die Möglichkeit, eine Kompaktversicherung (inklusive Reiserücktritts-, Reiseabbruch-, Auslandkranken- Notfall- & Gepäckversicherung) oder eine Reiserücktrittversicherung abzuschließen.

 

Unterkunft und Verpflegung

Unterkunft Camp Xanten aus der VogelperspektiveDie schöne Jugendherberge in der du während des Camps untergebracht wirst, liegt direkt am Ufer des Xantener Südsees. Die Gegend eignet sich perfekt für Wassersport Aktivitäten wie Segeln, Surfen, Tauchen oder Wasserski fahren. Jugenherberge ist besonders beliebt durch die professionelle Betreuung der Sport- Trainer. Der Klettergarten „Adventure Park Xanten“ liegen nicht weit von der Unterkunft und sind in Kürze zu erreichen. Du wirst zusammen mit deinen neuen Freunden in 4-5 Bettzimmern schlafen, bei denen ein eigenes Bad vorhanden ist. Zum Relaxen außerhalb deines Zimmers gibt es 9 Aufehaltsräume und sogar einen Discoraum.

Die Jugendherberge Xanten legt großen Wert auf ausgewogene Mahlzeiten für die Gäste. Deshalb werden stets frische und gesunde Lebensmittel serviert. Die Vollpension während des Camps inkludiert ein reichhaltiges Frühstücks-, Mittags-, und Abendbuffet bei dem du garantiert satt wirst.