Kanutour – Paddeln statt Pauken

Paddeln statt Pauken ist das Motto der Englisch Kanutour. Während dieser lernst du Englisch to go, da das gesamte Camp auf dieser Sprache stattfindet. Ganz ohne Klassenraum dafür durchgehend an der frischen Luft, erlebst du einzigartige Ferien!

Kanutour durch einzigartige Natur

Englisch Kanutour in MirowDas Konzept der Englisch to go Camps ist einzigartig. An der freien Luft und ohne langweiligen Schulunterricht kannst du dein Englisch auf Vordermann bringen. Die eindrucksvolle Natur des Müritzer Nationalparks bietet optimale Bedingungen für eine mehrtägige Kanutour. Jeden Tag wirst du neue Verstecke und faszinierende Landschaften entdecken und erkunden. Bei Picknicks oder Ausflügen an Land kannst du die Gegend erkunden und den nächsten Zeltplatz ausfindig machen. Das Equipment wie Kanus, Zelte sowie Packtonnen werden vor Ort gestellt. Wichtig ist, dass du deinen eigenen Schlafsack sowie ein kleines Kissen selbst mitbringst. Das wirst du nämlich für einen erholsamen Schlaf benötigen, damit du dich nach einem anstrengenden Tag im Outdoor-Camp ausreichend erholen kannst.

Freizeitspaß während der Englisch Kanutour

Natürlich darf bei so einer intensiven Tour der Spaß nicht zu kurz kommen. Du wirst ausreichend Möglichkeiten haben, dich im Wasser auszutoben und sowohl freiwillig als auch unfreiwillig dort zu baden. Ein weiteres Highlight wird das Nachtpaddeln sein. Wenn du Lust auf Abenteuer hast, ist das genau das Richtige für dich! Du bist ein richtiger Wettkampftyp? Dann kannst du deine Kraft und Ausdauer bei einem Kanurennen unter Beweis stellen. Mal sehen, wer der oder die Schnellste im Camp ist.

Gemeinschaftsgefühl auf Tour

Die Tour durch die Mecklenburgische Seenplatte steuert jeden Nachmittag einen anderen Zeltplatz an. Das Wichtigste bei einem solchen Camp ist das tägliche Lagerfeuer. Dabei kannst du den anstrengenden und ereignisreichen Tag noch einmal Revue passieren lassen. Tausche dich mit deinen Freunden bei entspannter Stimmung aus und plane gemeinsam mit ihnen den nächsten Tag. Die Aufgaben wie zum Beispiel wer das Frühstück vorbereitet, wer Mittagessen kocht oder wer das nächste Ziel festlegt müssen täglich neu aufgeteilt werden. Eine Outdoor-Reise kann nämlich nur dann einzigartig werden, wenn Jeder etwas zum Gelingen beiträgt.

Termine – Englisch2go Kanu

Dein Camp im Überblick

Alter:12-17 Jahre
Ort:Mirow, Meck.-Pomm.
Land:Deutschland
Dauer:7 Tage
Preis:495€
Termine & Anmeldung

Dein Camport

Dein Camp im Check

  • Betreuungsschlüssel max. 1:10
  • 24h Notfallrufnummer
  • Geschulte Betreuer
  • 1. Hilfe Schein
  • Poliz. Führungszeugnis
  • Reisepreissicherungsschein

Alle Leistungen im Überblick – Englisch Kanutour

  • 7 Tage / 6 Übernachtungen auf verschiedenen Campingplätzen
  • Vollpension
  • Das Camp findet bis auf die Sicherheitseinweisung zum Canadier-fahren auf Englisch statt
  • kleine Unterrichtseinheiten unter freiem Himmel
  • Materialien für Sport, alle Workshops und Abendprogramm
  • Camp-Mappe, Camp-Zeitschrift mit schönen Fotos und Textbeiträgen aus dem Camp (digitaler Versand)
  • Zertifikat am Ende des Camps
  • Betreuung durch geschulte Mitarbeiter
  • Reisepreissicherungsschein
  • Betreuungsschlüssel 1:10
  • Reisepreissicherungsschein

An- und Abreise

Deine An- und Abreise organisierst du selbst. Startpunkt der Kanutour ist der Zeltplatz der Jugendherberge Mirow.

Reiseinformation

Die Reiseunterlagen können im Onlineportal (Link wird in der Rechnung angegeben) eingesehen werden. Spätestens eine Woche vor dem Reiseantritt erhältst du zusätzlich die Kontaktdaten deines Campleiters.

Voraussetzungen und Informationspflichten

  • Mädchen und Jungen zwischen 12 und 17 Jahren
  • 495€ pro Woche inklusive der genannten Reiseleistungen
  • Mindestteilnehmerzahl: 12 Teilnehmer
  • Sprach-Voraussetzungen: keine
  • Reiseveranstalter: Berlitz, Hahnstraße 68-70 60528 Frankfurt

Zahlungsinfo: Innerhalb einer Woche nach Erhalt der Reisebestätigung ist eine Anzahlung in Höhe von 165€ fällig. Bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn ist die Restzahlung zu leisten.

Geschwisterrabatte: Geschwisterkinder erhalten einen Rabatt von 10%.

Die Teilnahme für Teilnehmer mit eingeschränkter Mobilität ist nur nach Rücksprache möglich.

Reiseversicherung

Während der Anmeldung gibt es die Möglichkeit eine Kompaktversicherung (inklusive Reiserücktritts-, Reiseabbruch-, Auslandkranken- Notfall- & Gepäckversicherung) oder eine Reiserücktrittversicherung abzuschließen.

Dein Programm während der Kanutour

Hauptbestandteil dieses Camps sind die Kanutouren (in Canadiern) und ein buntes Freizeitprogramm auf englischer Sprache. Equipment für die Kanutour wird gestellt. Nach einem anstrengenden Tag baust du mit deinen Zeltkameraden das Zelt für die kommende Nacht auf. Danach wird gemeinsam gekocht und der Tag klingt am Lagerfeuer aus. Nach dem Frühstück muss das Zelt natürlich für die nächste Etappe zusammengepackt werden. Hier kannst du dir einen beispielhaften Ablauf des Camps anschauen:

1. Tag: Nach der Anreise wirst du von deinem Campleiter begrüßt und du wirst ein erstes Abendessen gemeinsam mit den anderen Teilnehmern einnehmen.

2. Tag: Direkt nach dem gemeinsamen Frühstück bekommst du eine Einweisung in das Canadier fahren. Nachdem die Ausrüstung sorgfältig eingepackt ist geht es schon los.

3. Tag: den gesamten Tag kannst du bei einer Entdeckertour durch motorbootfreie Seen einzigartige Ecken erkunden.

4. Tag: Am Morgen kannst du dich beim Baden austoben und dann durch schmale Kanäle in Richtung Schleuse paddeln. Am Abend besteht die Möglichkeit zum Nachtpaddeln, wenn du Lust hast.

5. Tag: Im Müritz Nationalpark kannst du Fischadler und Seerosenfelder entdecken. Eventuell geht es an Land weiter mit einem Pferde-Planwagen.

6. Tag: Zurück an der Kanubasis lässt du bei einem gemütlichen Grillabend dein Camp noch einmal Revue passieren.

7. Tag: Nach dem Frühstück und dem Zeltabbau gibst du dein Material zurück und dann geht es auch schon wieder auf den Nachhause-Weg.

Survival-Feeling bei der Kanutour

Während der Kanutour wirst du die erste und letzte Nacht auf dem Zeltplatz der Jugendherberge Mirow unterkommen. Die weiteren Plätze, wo du dein Zelt aufbaust, wirst du gemeinsam mit den anderen erst erkunden müssen. Die Zelte und alles weitere wirst du mit deinen Zeltkammeraden gemeinsam auf- und abbauen. Zelte, Kanus sowie Packtonnen werden gestellt. Bitte denke daran, deinen eigenen Schlafsack und ein kleines Kissen mitzubringen.